Sie sind hier: Home


Alle Meldungen zu SV Elversberg:
Saarbrücken:

Polizei vermeldet deutlich weniger Einbrüche in Saarbrücken und Umgebung

Nach dem Hoch im vergangenen Jahr deutet sich in Saarbrücken ein deutlicher Rückgang der Einbruchskriminalität und von Taschendiebstählen an. Bislang stiegen die Täter in diesem Jahr in 330 Objekte ein. Die Oberbürgermeisterin möchte mehr Uniformierte in den Straßen.Mehr
Saarbrücken:

Sogenannte Trackingdienste sammeln Informationen von Nutzern, um personalisierte Werbung zu schalten

Wer sich im Internet für ein bestimmtes Produkt interessiert, bekommt in der Folge Werbung zu ähnlichen Artikeln eingeblendet. Möglich ist das, weil sogenannte Trackingdienste das Surfverhalten der Nutzer verfolgen und speichern. Anwender können sich gegen die Ausspähung jedoch mit speziellen Programmen schützen.Mehr
Saarbrücken:

Grünen-Fraktionschef Hofreiter über die Rolle seiner Partei bei der Gauck-Nachfolge

Bei der Wahl eines neuen Bundespräsidenten im nächsten Frühjahr könnten die Grünen rechnerisch das Zünglein an der Waage sein. Nach einem Bericht des „Spiegel“ will sich die Partei jedoch weder auf einen rot-rot-grünen noch auf einen schwarz-grünen Favoriten festlegen. Unser Berliner Korrespondent Stefan Vetter sprach darüber mit dem Fraktionschef der Partei, Toni Hofreiter.Mehr

Neuer Blick auf den Nachbarn: SZ-Interview mit Peter Moll, Vorsitzender der Deutsch-Französischen Gesellschaft

Die Deutsch-Französische Gesellschaft Saar gibt es seit 55 Jahren. Durch Vorträge und Ausflüge möchte der Vorsitzende Professor Peter Moll seine Mitglieder auf den neuesten Stand bringen. Auch wer kein Französisch kann, ist willkommen, sagte er im Gespräch mit SZ-Redakteurin Hélène Maillasson.Mehr
Saarbrücken:

Saar-Finanzminister will Solidarzuschlag abschaffen

Der saarländische Finanzminister Stephan Toscani (CDU) hat sich dafür ausgesprochen, den Solidaritätszuschlang von 5,5 Prozent auf die Einkommensteuer „auf Sicht“ auslaufen zu lassen.Mehr
Flüchtlingskinder im Sudan
New York:

Amnesty: Sudan setzt Chemiewaffen gegen Bevölkerung ein

Der Einsatz von Chemiewaffen in Konflikten ist international geächtet. Laut einem Amnesty-Bericht soll der Sudan in Dutzenden Fällen Giftgas gegen die Bevölkerung in Darfur eingesetzt haben.Mehr
Saarbrücken:

Verkaufsoffener Sonntag: Baustellen in der Saarbrücker Bahnhofstraße machen Pause

Der angekündigte Spätsommertag ist zwar nicht das Traumwetter, das sich der Saarbrücker Einzelhandel als Einstimmung ins Herbstgeschäft wünscht, aber man ist entschlossen, das Beste daraus zu machen. Die Baustellen in der Saarbrücker Bahnhofstraße machen Pause für die Besucher.Mehr
Arbeitsagentur
Saarbrücken:

Experten: Arbeitslosenzahl in Rheinland-Pfalz gesunken

Die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit präsentiert heute die neuen Arbeitslosenzahlen. Sie sollen im Vergleich zum Vorjahr gesunken sein.Mehr
Kleinblittersdorf:

Bordell: Jetzt ist Regionalverband am Zug

Der Gemeinderat von Kleinblittersdorf hat am Dienstagabend eine neue Veränderungssperre für das gesamte Industriegebiet „Alte Ziegelei II“ beschlossen. Jetzt sind dort keine Bordelle und Spielcasinos mehr möglich.Mehr
i30-Studie von Hyundai
Paris:

Hyundai zündet den Turbo: i30-Studie mit 380 PS

Aggressives Design, Turbo-Benziner und Allradantrieb: Huyndai will ein neues Kompaktmodell auf den Markt bringen. In Paris lassen die Koreaner die Hüllen fallen.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
48
|
49
|
50
(50 Seiten)




Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige