Sie sind hier: Home


Alle Meldungen zu SPD-Fraktion:
Kleinblittersdorf:

Bordell: Jetzt ist Regionalverband am Zug

Der Gemeinderat von Kleinblittersdorf hat am Dienstagabend eine neue Veränderungssperre für das gesamte Industriegebiet „Alte Ziegelei II“ beschlossen. Jetzt sind dort keine Bordelle und Spielcasinos mehr möglich.Mehr
«Dima»
Saarbrücken:

Neustart als Vater: Ovtcharov greift beim Weltcup an

Tischtennis-Star Dimitrij Ovtcharov setzt beim World Cup auf den Heimvorteil. Der Europameister startet in Saarbrücken mit neuer Leichtigkeit.Mehr
Triumph
Madrid:

Atlético-Sieg löst kollektive Begeisterung aus

Der 1:0-Triumph von Atlético Madrid in der Champions League gegen den deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München hat bei Fans und Medien sowie auch bei den Profis des Clubs große Begeisterung ausgelöst.Mehr
Offshore-Windpark Butendiek
Hamburg:

Mehr als doppelt so viel Windstrom aus der Nordsee

In der Nordsee sind seit dem vergangenen Jahr viele neue Windparks ans Netz gegangen. Entsprechend gestiegen sind die Strommengen, die ins Netz fließen. Sie leisten einen spürbaren Beitrag zur Versorgung.Mehr
Prozess gegen Waffenschmuggler
München:

Vier Jahre Haft für Waffenkurier

Ein 51-Jähriger aus Montenegro, der mit einem Auto voller Waffen auf dem Weg nach Paris erwischt wurde, muss für vier Jahre in Haft. Das Münchner Landgericht verurteilte den Waffenkurier unter anderem wegen Verstößen gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz.Mehr
Sportausschuss
Playa Granada:

Spitzensport-Reform: Zustimmung und Kritik bei Athleten

Die Leistungssport-Reform ist da - und erntet Zustimmung, aber auch kritische Töne. Die angestrebte Konzentration von Spitzensportlern in Stützpunkten wird unterstützt. Die neustrukturierte Förderung nach Zukunftschancen wird hingegen hinterfragt.Mehr
Polizei Kriminalpolizei Polizeiauto Streifenwagen
Saarbrücken:

Mann (24) schießt am Hauptbahnhof mit Schreckschusspistole um sich

Die Polizei hat am frühen Donnerstagmorgen (29.09.2016) am Saarbrücker Hauptbahnhof einen 24-Jährigen festgenommen. Der Mann soll zuvor mit einer mit Pfeffergas gefüllten Schreckschusswaffe um sich geschossen haben.Mehr
Innerkoreanische Grenze
Seoul:

Südkorea: Nordkoreanischer Soldat schafft Flucht

Einem Soldaten der nordkoreanischen Volksarmee ist nach Militärangaben die Flucht über die streng bewachte innerkoreanische Grenze nach Südkorea gelungen. Der Soldat sei im östlichen Bereich der demilitarisierten Zone (DMZ) über die Grenze geflüchtet, teilte die südkoreanische Armee mit.Mehr
Feinstaub-Alarm in Stuttgart
Berlin:

Grüne: Ab 2030 keine Benzin- und Dieselautos mehr zulassen

Die Energiewende muss gerettet, die Verkehrswende eingeleitet werden. Die Zukunft heißt Elektromobilität - Benzin- und Dieselmotoren sind Auslaufmodelle, so sagen es zumindest die Grünen. Der Abgasskandal könnte ihnen recht geben.Mehr
Verletzt
Fürth:

Gjasula fehlt Greuther Fürth monatelang

Greuther Fürths Mittelfeld-Profi Jurgen Gjasula hat sich die Achillessehne gerissen und fällt mehrere Monate aus. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, hatte sich der 30 Jahre alte Deutsch-Albaner im Training verletzt.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
48
|
49
|
50
(50 Seiten)




Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige