Sie sind hier: HomeSaarland und WeltThemen des TagesThema des Tages
Saarland

Saarbrücken (dpa/lrs)

Weniger Jugendliche mit Alkoholvergiftungen im Saarland

Die Zahl der Jugendlichen im Saarland, die mit Alkoholvergiftungen ins Krankenhaus gebracht werden mussten, ist 2013 erstmals seit vier Jahren wieder gesunken. Der Wert habe um fast 20 Prozent niedriger gelegen als im Jahr zuvor, berichtete das Landesamt Mehr
Berlin (dpa/lrs)

Herzinfarkt: Saarländer besonders häufig betroffen

Saarländer erleiden deutlich öfter einen Herzinfarkt als der deutsche Durchschnitts-Bürger: Im Schnitt sind es 347 von 100 000 Menschen im Land (Deutschland: 276). Das geht laut Deutscher Gesellschaft für Kardiologie (DGK) aus dem neuen Deutschen Herzbericht hervor. Mehr














Stars und Unterhaltung

Charli XCX
London (dpa)

Charli XCX ließ Mutter für imaginäre Freunde kochen

Die britische Sängerin Charlotte Aitchison alias Charli XCX ist mit zwei ausgedachten Freunden aufgewachsen - für die ihre Mutter sogar extra gekocht hat. Mehr
München (dpa)

«3. Stock links - Die Kabarett-WG» in der ARD

Eine WG im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg. Die Bewohner: eine Jungpolitikerin mit hochfliegenden Plänen, ein verkrachter Musiker und ein opportunistischer Kabarettist. Drei Lebenspläne, die nur schwer zusammenpassen. Mehr
London (dpa)

Tattoo mit 80? Judi Dench denkt drüber nach

Die britische Oscar-Preisträgerin Judi Dench hat mit 80 Jahren Lust auf eine Tätowierung. Mehr




Kultur

Peter Sodann
Rostock (dpa)

Sodann und Hübner kämpfen für Rostocker Volkstheater

Mit eindringlichen Rede- und Musikbeiträgen haben Künstler in Rostock die Politik aufgefordert, ihre Pläne zur Schließung von zwei der Sparten im Volkstheater zu beenden. Mehr
Hamburg (dpa)

«Maximum Entropy»: Großer Wurf von Man Without Country

Das Waliser Elektronik-Duo Man Without Country veröffentlichte in der zweiten Januarhälfte sein neues Album «Maximum Entropy» und qualifiziert sich damit direkt für die Alben-Bestenlisten des noch jungen Jahres. Mehr
Düsseldorf (dpa)

Kunstexperten prüfen Portigon-Sammlung

Das nordrhein-westfälische Kulturministerium will drei kostbare Musikinstrumente und bis zu 30 hochkarätige Kunstwerke aus der Sammlung der ehemaligen WestLB vor einem drohenden Verkauf ins Ausland sichern. Mehr







Medien & Werbung

BUDAPEST/LUXEMBURG (dpa-AFX)

Vor Merkel-Besuch: RTL verhandelt mit Ungarns Regierung über Steuer

Europas größter Fernsehkonzern RTL Group (Luxemburg) verhandelt mit Ungarns Regierung über die Werbesteuer für Medienunternehmen, die die ungarische RTL-Tochter besonders belastet. Mehr
BERLIN (dpa-AFX)

ROUNDUP/DIW: Frauen holen auf dem Arbeitsmarkt auf

Die Arbeitswelt in Deutschland wird immer weiblicher. Mit 46 Prozent hielt 2013 nahezu jeden zweiten Arbeitsplatz eine Frau, das sind zehn Prozentpunkte mehr als 1995. Nach den Zahlen, die das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung, am Mittwoch vorlegte, verdrängen Frauen die Männer nicht, sondern sie kommen zusätzlich auf den Arbeitsmarkt. Mehr
BERLIN (dpa-AFX)

Deutsche Welle öffnet Büro in Kiew

Die Deutsche Welle verstärkt die Berichterstattung aus der Ukraine. Aus dem neuen Büro am Maidan in Kiew sollen künftig TV- und Onlinebeiträge auf Deutsch, Englisch, Russisch und Ukrainisch produziert werden, teilte der Auslandssender am Dienstag in Berlin mit. Mehr








ANZEIGE
Beilagen




Anzeige