Sie sind hier: HomeSaarland und WeltThemen des TagesTicker
Saarland

Saarbrücken

Rehlinger lässt Koalitionsfrage nach Wahl 2017 offen

Wirtschaftsministerin und stellvertretende Ministerpräsidentin Anke Rehlinger (SPD) nennt die Zusammenarbeit mit dem Regierungspartner CDU zwar „weitgehend reibungslos“. Einen Grund für eine Fortsetzung der großen Koalition nach 2017 sieht sie darin aber noch lange nicht. Mehr




Themen des Tages

Bundesrat
Düsseldorf (dpa)

NRW dämpft Sparerwartungen bei möglichen Länderfusionen

In der aufgeflammten Debatte über eine Fusion von Bundesländern dämpft Nordrhein-Westfalen die Hoffnung auf große Kostenersparnisse. Mehr
New York (dpa)

Polizei: Axt-Attacke in New York war «Terroranschlag»

Ein Axt-Angriff auf zwei Polizisten in New York war nach Angaben von Polizeipräsident Bill Bratton ein «Terroranschlag». Mehr
New York/Brüssel (dpa)

Ebola ist in New York und Mali angekommen

Die Ebola-Epidemie hat erstmals auch die US-Millionenmetropole New York und den afrikanischen Staat Mali erreicht. Bei einem Arzt bestätigte sich der Verdacht auf die Krankheit. In Mali wurde das Virus bei einem zweijährigen Mädchen nachgewiesen. Das Kind starb wenig später. Mehr




Politik

„Linker Ministerpräsident wäre Beitrag zur politischen Etablierung“

Die SPD sieht in der sich anbahnenden rot-rot-grünen Koalition in Thüringen kein Modell für den Bund. Der Bundesvorsitzende der Linken, Bernd Riexinger, ist anderer Meinung. Mit dem Baden-Württemberger sprach SZ-Korrespondent Stefan Vetter. Mehr





Hochschule

Saarbrücken

Sorgen trotz guter Zahlen

Uni-Präsident Volker Linneweber hat gestern zum Semesterauftakt 2600 neue Studenten begrüßt. Im Zuge der Spardebatte kündigte er allerdings für das kommende Wintersemester Zulassungsbeschränkungen in mehreren Fächern an. Mehr




Stars und Unterhaltung

Zeitumstellung
Berlin (dpa)

«Zeit ist das, was man an der Uhr abliest»

Zeit ist das, was man an der Uhr abliest.» Dieser Satz ist von dem Physiker Albert Einstein (1879-1955) überliefert. Zweimal im Jahr müssen sich die Menschen in Deutschland und in weiten Teilen Europas beim Blick auf die Zeitanzeige gut konzentrieren. Mehr
Berlin (dpa)

Ein starkes Team

Vor 20 Jahren, im Herbst 1994, startete die Krimi-Reihe «Ein starkes Team». Geplant war damals nur ein einzelner Film, der sogar eher als Fernsehkomödie gedacht war und «Ein gemischtes Doppel» hieß. Mehr
Nohfelden (dpa)

Die Promi-Geburtstage vom 25. Oktober 2014: Nicole

Ohne «Ein bißchen Frieden» geht gar nichts. Dieses Lied, mit dem Nicole vor 32 Jahren den Eurovision Song Contest für Deutschland gewann, muss sie bei jedem Konzert singen. «Die Leute würden mich prügeln, wenn ich es nicht täte», sagt die Sängerin im saarländischen Nohfelden. Mehr




Kultur

John Southworth
Berlin (dpa)

Zwei Seiten: John Southworths «Niagara»-Album

Interessante Idee: Ein Kanadier namens John Southworth ?spielt ein Doppelalbum über die weltberühmten Niagara-Fälle ein - jeweils ?eine Hälfte der kanadischen und der US-amerikanischen Seite gewidmet. ?Die Umsetzung dieses Konzepts klingt ebenso spannend.? Mehr







Medien & Werbung

BERLIN (dpa-AFX)

ROUNDUP: Suhrkamp Verlag kann Sanierungsplan endgültig umsetzen

Nach einem beispiellosen gerichtlichen Hickhack kann der angeschlagene Suhrkamp Verlag sein Sanierungskonzept umsetzen. Das Landgericht Berlin gab dem Traditionshaus endgültig grünes Licht für die geplante Umwandlung von einer Kommandit- in eine Aktiengesellschaft. Mehr
NÜRNBERG (dpa-AFX)

Konsumforscher: 'Manchmal überraschen uns die Verbraucher'

Der Anstieg des Konsumklimaindex ist auch für Experten schwer zu erklären. "Manchmal überraschen uns die Verbraucher", sagte Rolf Bürkl vom Marktforschungsunternehmen GfK im Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa in Nürnberg. Mehr
LONDON (dpa-AFX)

FT-Verleger Pearson sucht neuen Finanzchef - Wechsel im kommenden Jahr

Der "Financial Times"-Verleger Pearson braucht einen neuen Finanzchef. Der 55-jährige Robin Freestone, der in der Führungsriege bisher die Finanzen führt, werde seinen Job vor Ende 2015 abgeben, teilte der britische Konzern am Freitag in London mit. Mehr








ANZEIGE
Beilagen




Anzeige