Hollywood
Martin Scorsese
New York:

Scorsese plant «Shutter Island» als Fernsehserie

Filmregisseur Martin Scorsese («Wolf of Wall Street») plant einen Ableger seines Kinoerfolgs «Shutter Island» für das Fernsehen. Das berichtet der «Hollywood Reporter».Mehr
Chris Hemsworth
New York:

Chris Hemsworth in erster Kinokomödie

Der australische Schauspieler Chris Hemsworth («Thor») legt sein Superheldenkostüm ab, um in der ersten Komödie seiner Karriere zu spielen.Mehr
Ellen Burstyn
New York:

Ellen Burstyn vor Regiedebüt

Hollywood-Diva Ellen Burstyn («Der Exorzist») wird nach mehr als 50 Jahren im Showgeschäft ihren ersten Spielfilm drehen.Mehr
Richard Roxburgh
New York:

Richard Roxburgh übernimmt Hauptrolle in Roadmovie

Der australische Schauspieler Richard Roxburgh («Mission: Impossible II») hat die Hauptrolle in «Looking For Grace» bekommen. Der Film, an dem bereits unter dem Titel «Driving Back From Dubbo» gearbeitet worden war, ist ein Projekt von Regisseurin Sue Brooks («Japanese Story»).Mehr
Gerard Butler
Los Angeles:

Gerard Butler erhält Zuwachs für «Geostorm»-Abenteuer

Der britische Schauspieler Gerard Butler (44, «Olympus has Fallen - Die Welt in Gefahr») erhält Zuwachs für das Science-Fiction-Spektakel «Geostorm».Mehr
James Franco
Los Angeles:

James Franco als schwuler Prediger in «Michael»

Die Besetzung für das Indie-Drama «Michael», mit James Franco (36) in der Rolle eines schwulen Predigers, wächst weiter an.Mehr
Matthew McConaughey + Katie Aselton
Los Angeles:

Katie Aselton mit Matthew McConaughey in «Sea of Trees»

Katie Aselton (35, «Cyrus», «Jeff, der noch zu Hause lebt») wird an der Seite von Oscar-Preisträger Matthew McConaughey (44, «Dallas Buyers Club») in dem Selbstmorddrama «Sea of Trees» mitspielen.Mehr
Harrison Ford + Blake Lively
Los Angeles:

Harrison Ford mit Blake Lively 2015 in «Age of Adaline»

Das romantische Drama «Age of Adaline» mit Harrison Ford (72, «Ender's Game») und Blake Lively (26, «Green Lantern») soll anfang 2015 in den USA anlaufen. Das Studio Lionsgate habe den 23. Januar als Kinostart festgesetzt, berichtet «Variety».Mehr
Paul Giamatti
Los Angeles:

Paul Giamatti als Rap-Manager in «Straight Outta Compton»

Paul Giamatti (47), der zuletzt als Sklavenhändler im Oscar-prämierten Drama «12 Years a Slave» zu sehen war, soll nun den Manager einer Rap-Band in den 1980er Jahren spielen.Mehr
Mike Epps
Los Angeles:

US-Komödiant Mike Epps könnte Richard Pryor spielen

Der schwarze Komödiant Mike Epps (43, «Hangover», «Honeymooners») ist laut «Deadline.com» der Favorit für die Hauptrolle in der geplanten Filmbiografie über Richard Pryor.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
(4 Seiten)
Anzeige