Einbruch-Report 2015 feststellt, hat sich die Zahl der Einbrüche in den letzten Jahren verdoppelt. Damit Sie sich daheim sicher fühlen können, sollten Sie sich über Sicherungsmaßnahmen wie Mehrfachverriegelungen informieren. Sie leisten damit einen wertvollen Beitrag zu mehr Sicherheit im eigenen Haus.">




Mehrfachverriegelungen - eine sinnvolle Maßnahme gegen Einbrüche?
11. Mai 2016, 12:07 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Foto: pixabay.com@cocoparisienne
Die Zahlen sind alarmierend: Wie die Gesellschaft der deutschen Versicherer in ihrem Einbruch-Report 2015 feststellt, hat sich die Zahl der Einbrüche in den letzten Jahren verdoppelt. Damit Sie sich daheim sicher fühlen können, sollten Sie sich über Sicherungsmaßnahmen wie Mehrfachverriegelungen informieren. Sie leisten damit einen wertvollen Beitrag zu mehr Sicherheit im eigenen Haus.
Warum Mehrfachverriegelungen sicher sind

Viele Haustüren sind schlecht gesichert. Sie werden lediglich durch ein Einsteckschloss zugesperrt, das die Tür nur an einer einzigen Stelle sicher verschließt. Für Einbrecher stellen diese Türen kaum ein Problem dar. Sichern Sie sich deshalb durch Mehrfachverriegelung vor ungebetenen Besuchern, die nicht nur wertvolle Gegenstände entwenden, sondern nur allzu oft eine Vielzahl von teuren Beschädigungen im Haus verursachen. Im Gegensatz zum einfachen Steckschloss bietet die Mehrfachverriegelung einen maximalen Einbruchsschutz, weil sie die Tür an bis zu sieben Punkten am Rahmen sichert. Eine solche Tür aufzubrechen, ist wenn auch nicht unmöglich so doch sehr aufwendig und geräuschvoll, sodass Einbrecher davor zurückschrecken, in ein derart gesichertes Haus einzusteigen. Dass Mehrfachverriegelungen zusätzlich Energie einsparen, sei nur am Rande vermerkt. Dadurch, dass die Tür enger am Rahmen anliegt, entweicht weniger Heizenergie nach draußen. Sie profitieren also nicht nur durch mehr Sicherheit, sondern reduzieren gleichzeitig Ihre Energiekosten.

Sichere Schließsysteme nur vom Fachbetrieb einbauen lassen

Beim Einbau einer Mehrfachverriegelungen sollten Sie sich nicht auf vermeintlich preiswerte Angebote verlassen. Gerade bei der Sicherung einer Haustür kommt es darauf an, dass der Anbieter zuverlässig arbeitet und außerdem vertrauenswürdig ist. Sparen zulasten der Sicherheit sollte keine Option sein. Lassen Sie sich eingehend beraten und holen Sie sicherheitshalber eine Zweitmeinung ein. Versierte Fachbetriebe erstellen ein Sicherheitskonzept für das ganze Haus und überprüfen die Möglichkeit eines möglichst schonenden Einbaus. Ein verbindlicher Kostenvoranschlag ist für vertrauenswürdige Betriebe eine Selbstverständlichkeit. Anderenfalls entstehen Ihnen beim Einbau einer Mehrfachverriegelung möglicherweise Kosten, die den veranschlagten Preis um ein Vielfaches übersteigen. Außerdem garantieren qualifizierte Betriebe dafür, dass die Montage fachgerecht ausgeführt wird. Bei einem unsachgemäßen Einbau passiert es leicht, dass Schließbleche und Schließkästen nicht richtig angepasst sind oder andere Mängel auftreten. Wirklich sicher ist eine solche Tür dann nicht mehr.

Mehrfachverriegelungen regelmäßig warten lassen

Die beste Mehrfachverriegelung nützt wenig, wenn sie nicht oder nur eingeschränkt funktioniert. Damit die Schließanlage lange Zeit hält, vermeiden Sie es, die Tür unnötig stark zuzuschlagen, und zerren Sie auch nicht an den Drückern herum. Bleiben Sie wachsam und überprüfen Sie die Schließanlage regelmäßig selbst. So sollten Sie das Sicherheitsschloss zweimal im Jahr ölen, und zwar mit einem nicht harzenden Öl. Probleme und Verschleiß können auch bei hochwertigen Mehrfachverriegelungen immer einmal auftreten. Vielleicht hat sich die Tür verzogen, oder das Schloss wurde selten benutzt. Achten Sie beim Schließen darauf, dass sich die Schlüssel leicht drehen lassen. Hören Sie beim Verschließen ungewöhnliche Geräusche oder haben Sie das Gefühl, dass beim Umdrehen des Schlüssels ein Leerlauf entsteht? Wirklich sicher ist eine Mehrfachverriegelung auf jeden Fall, wenn Sie sie jährlich durch einen Fachbetrieb wie www.069er-schluesseldienst.de warten lassen. Die Schlüsselexperten sorgen dafür, dass die Schließanlage einwandfrei funktioniert und Sie sich in Ihrem Zuhause wirklich sicher fühlen können.


Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER





Anzeige



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige