Sie sind hier: HomeSaarland und WeltRatgeber
Ratgeber
Ausgefallene Tiermuster
Köln:

Neues mit Altem mischen - Die Frauenmode 2015

Die Sommermode sprengt fast die Farbpalette: Man sieht Töne, die strahlen wie Sommerblumen, aber auch sanftes Braun und Beige. Wem das zu bunt wird, darf diesen Sommer sogar zu Grau greifen. Hier die Trends für die Frauen.Mehr
Sonnenbrillen-Trend
Schildow:

Witzige Brillen und Panzerketten sind Trend-Accessoires

Für sich betrachtet sind sie sicher nicht jedermanns Sache: Dicke Ketten und mit Nieten besetzte Gürtel. Aber Accessoires erzielen ihre Wirkung erst, wenn man sie zum richtigen Outfit trägt. Diese hier passen toll zu Frauen mit einem femininen Look.Mehr
Auswahl an Lippenstiftfarben
Bremen:

Roter Kussmund: Helle Typen greifen zu Nuancen in Rosenholz

Eine kräftige Lippenstiftfarbe kann dem Gesicht einen markanten Ausdruck verleihen. Bei hellen Hauttypen wird der Kontrast jedoch schnell zu groß - vor allem wenn das restliche Make-up eher zart ist. In dem Fall sollte der Farbton für den Mund etwas dezenter ausfallen.Mehr
Pastelltöne sind angesagt
Frankfurt/Main:

Auf leisen Sohlen: Sneaker sind in dieser Saison ein Muss

Sie machen einen sportlichen Fuß: Sneaker verdrängen im Frühling die dicken Winterboots. Eine Farbe ist dabei besonders angesagt. Wer es noch ein wenig lässiger mag, zieht einfach die Slip-ons über.Mehr
Waschmaschine voll Winterkleidung

Ab ins Sommerlager: Mantel und Winterbettdecke waschen

Endlich: Die Zeit für Winterjacken, dicke Pullover und kuschelige Wollkleider ist vorbei. Auch die wärmenden Bettdecken aus Daunen kommen jetzt ins Sommerlager. Davor wandern sie noch einmal in die Waschmaschine.Mehr
Kleidung aussortieren
Frankfurt/Main:

Gut sortieren: Frühjahrsputz im Kleiderschrank

Im Frühjahr packen die meisten Menschen die Winterkleidung beiseite und holen die leichteren Kleidungsstücke wieder hervor. Daher ist jetzt der richtige Zeitpunkt, den Kleiderschrank zu entrümpeln.Mehr
Bezahldienst PayPal
Berlin:

Deutsche Banken kündigen Paypal-Konkurrenten an

Die deutschen Banken wollen ein einheitliches Bezahlsystem einführen. Wer beim Online-Shopping die Rechnung direkt begleichen möchte, ist dann nicht mehr Paypal angewiesen.Mehr
Kinderwunschzentrum Leipzig

Ein Trend mit Risiko: Künstliche Befruchtung jenseits der 30

Eine 65-Jährige aus Berlin ist mit Vierlingen schwanger - nach einer künstlichen Befruchtung. Ein Extremfall. Doch auch bei anderen Frauen und auch Männern, die bei unerfülltem Kinderwunsch ärztliche Hilfe suchen, geht die Alterskurve nach oben.Mehr
Birkenpollen
Berlin:

Pollenflug 2015: Weniger Birkenpollen erwartet

Birkenpollenallergiker können nach einem heftigen Vorjahr in dieser Saison mit schwächeren Symptomen rechnen. 2015 werde eine geringere Konzentration von Birkenpollen erwartet, sagten Experten der Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst (PID).Mehr
App für Manisch-Depressive
Dresden:

Das Smartphone als Helfer für Manisch-Depressive

Übertrieben euphorisch, zutiefst betrübt - Patienten, die an einer bipolaren Störung erkrankt sind, schwanken zwischen Extremen. Mit moderner Technik will die Dresdner Uniklinik Betroffenen helfen.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
38
|
39
|
40
(40 Seiten)





ANZEIGE
Beilagen




Anzeige