Sie sind hier: HomeMeldungenSaarland-Nachrichten
Saarlouis

Obstdiebe im Saarland werden immer dreister

Saarlouis


17.09.2010 01:40
Herbstzeit ist Erntezeit. Neben den Landwirten bedienen sich auch viele unrechtmäßig an Sträuchern, Bäumen und Feldern. Das ist kein Kavaliersdelikt, sagen die Geschädigten.
Strafanzeigen bei der Polizei würden oft wegen Geringfügigkeit eingestellt.

Um Unholde abzuhalten, haben die Bernauers Zäune um ihre Felder gezogen „aber die werden niedergetreten“. „Bei uns geht es rein technisch gar nicht, überall einen Zaun zu setzen, die Traktoren müssen schließlich fahren können“, sagt Ursula Faust. Auch Obstbauer Schmitt will keine Zäune um seine Streuobstwiesen spannen: „Trauriger als den Diebstahl selbst fände ich es, wenn jeder um seine Ländereien einen Zaun macht. Ich nehm’s halt so hin.“ Dabei gebe es die Möglichkeit, Bäume in Pflege zu nehmen, etwa dort, wo es die Eigentümer selbst nicht mehr können. Stattdessen kämen viele, die die Äpfel von den Bäumen schüttelten und dabei die am Boden liegenden zeträten.
| 1
|
2
|
3
|
4
|
5
|
6 |
Das könnte Sie auch interessieren
Saarlouis

Saarlouiser Weihnachtsmarkt wird Freitag eröffnet und dauert bis 23. Dezember

Sie ist überall ausgebrochen – die Vorweihnachtszeit. In Saarlouis gehört dazu alle Jahre wieder der Weihnachtsmarkt. Der lockt ab Freitag, 28. November, bis zum Tag vor Heiligabend auf den Kleinen Markt.Mehr
Saarbrücken

Hier stehen im Saarland in dieser Woche Blitzer

Auch in dieser Woche wird die saarländische Polizei Geschwindigkeitskontrollen durchführen. Wir verraten, wo. In jedem Fall besser: Grundsätzlich angepasst fahren!Mehr
Marpingen

Tischtennis: Deutschlands bester Nachwuchs kommt nach Marpingen

Die Sporthalle in Marpingen steht am Wochenende ganz im Zeichen des Tischtennissports. Die besten Nachwuchsspieler Deutschlands treffen sich zum Top-24-Bundesranglistenturnier in den Altersklassen U18 und U15.Mehr

Kommentare

ACHTEN SIE BEIM KOMMENTIEREN AUF DIE NETIQUETTE UND UNSERE KOMMENTAR-RICHTLINIEN.
Bei Fragen zu unserer Kommentarfunktion beachten Sie unsere FAQ.

Disqus ist ein Serviceangebot eines Drittanbieters, Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen


Disqus ist leider inkompatibel mit einigen älteren Browser-Versionen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können.

Anzeige


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige