Sie sind hier: HomeMedienhausHilf-Mit!ProjekteHilf Mit! aktuell

Leser unterstützen große SZ-Aktion





Saarbrücken
Saarländer helfen Saarländern: 5. Spendenliste 2016
Leser unterstützen große SZ-Aktion

31. Dezember 2016, 02:00 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Die Saarbrücker Zeitung veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen alle eingehenden Spenden der Aktion Aktion „Hilf-Mit!“. Bei diesen Listen handelt es sich um Spenden, die von Januar bis Dezember 2016 eingegangen sind.

 

 

 

Übertrag aus Liste Nr. 4: 71 671, 34 Euro 500,00 Euro: Omnibusbetrieb Aloys Baron.

200,00 Euro: Gerlinde Örefny; Winfried Kirsch.

150,00 Euro: Marie-Luise Weichel; Monika Dörr.

140,00 Euro: Otto und Renate ?.

100,00 Euro: Arno Blaess und Ehefrau; Hans-Georg und Roswitha Lauer; Ellen Grewenig; Helga Ohler; Edmund und Magdalena Wilhelm; Kristina Decker; Dr. Klaus-Jürgen Schmidt; Dr. Heinrich Klein; Hans Buschauer; Ralph und Hilkde Friedmann.

89,32 Euro: Uwe Ralf Lorenz.

87,78 Euro: Ungenannt.

75,00 Euro: Marcel Villmen.

60,00 Euro: Helmut und Ingeburg Eisenbart; Arnold und Petra Wachs; Werner und Elisabeth Stief.

50,00 Euro: Irene Gisela Anna Schmitt; Alma Gluth; Inge Barth; Hans Richard Schulz; Volker von Wenz zu Niederlahnstein; Oskar und Renate Rodach; Alfons Bösen, Saarbrücken; Willi Mathias und Ros. Hoffmann; Josef und Roselinde Martin; Gabriele Anna Frieda Klein; Karl-Heinz und Monika Spaniol; Hermann Schömer; Wolfgang und Gerlinde Loris; Horst Grischy; Helga Dürr; Hannelore Rester.

40,00 Euro: Dr. Wolfgang Bonfert; Dieter und Jutta Enderlein.

36,36 Euro: Uwe Ralf Lorenz.

30,00 Euro: Monika Ney; Eckhard und Jutta Wannemacher; Erleonore Morgenthal; Klaus und Brigitte Keßler; Sascha Schmidt; Peter und Ursula Blattner; Maria Elisabeth Spaniol.

25,00 Euro: Gernot Nieder; Annette Gutscher; Herbert Rolshausen; Ilona und Rudolf Weber.

22,00 Euro: Günther und Rosmarie Kuhn.

20,00 Euro: Frank Hartwich; Inge Wagner; Karl und Hedwig Kehl; Doris Christine Becker; Ludwig und Monika Schultz; Wernfried und Erika Horn; Marianne Skamel; Hans und Marliese Steffens; Monika Karr.

10,00 Euro: Elke Kuhn, Neunkirchen; Monika Raquet-Rosenlöcher; Peter Molter; Uwe und Beatrix ?; Irmgard Ballier; Ulla Alt; Annemarie Brein; Gernot und Rita Hubig; Manfred und Hildegard Müller; Walter Köhl; Günter Balbier; Christa Müller; Eva Blauth; Horst und Liselotte Kneip; Manfred und Hildegard Mieck; Gertrud Schlüter; Doris Schank; Roswitha Mai; Wolfgang und Katia Burkhardt; Gerhard Biehl; Willi und Christa Wiedenkofer; Fritz Menden; Herbert und Gertrud Zimmer; Helmut und Helga Ruppenthal.

5,00 Euro: Christina Raubuch; Tina Umlauf.

 

 

 

Neuer Kontostand: 76 121,80 Euro

 

Zum Thema:

 

Die „Hilf-Mit!“-Konten: Sparkasse Saarbrücken: IBAN: DE19 5905 0101 0000 0000 67, BIC: SAKSDE55XXX Bank1Saar: IBAN: DE59 5919 0000 0000 5840 02, BIC: SABADE5SXXX Deutsche Bank: IBAN: DE43 5907 0070 0000 6662 22, BIC: DEUTDEDB595 Kreissparkasse Saarlouis: IBAN: DE92 5935 0110 0000 0005 05, BIC: KRSADE55XXX Bar-Einzahlungen sind auch direkt bei Ihrer SZ im Pressezentrum in der Saarbrücker Eisenbahnstrasse möglich. Weitere Infos auch im Internet unter www.saarbruecker-zeitung.de

 


Saarbrücken

Saarländer helfen Saarländern: 4. Spendenliste 2016

Die Saarbrücker Zeitung veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen alle eingehenden Spenden der Aktion „Hilf-Mit!“. Bei diesen Listen handelt es sich um Spenden, die von Januar bis Dezember 2016 eingegangen sind.Mehr
Saarbrücken

Saarländer helfen Saarländern: 1. Spendenliste 2016

Die Saarbrücker Zeitung veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen alle eingehenden Spenden der Aktion Aktion „Hilf-Mit!“. Bei diesen Listen handelt es sich um Spenden, die von Januar bis Dezember 2016 eingegangen sind.Mehr
Saarbrücken

Saarländer helfen Saarländern: 7. Spendenliste 2016

Die Saarbrücker Zeitung veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen alle eingehenden Spenden der Aktion Aktion „Hilf-Mit!“. Bei diesen Listen handelt es sich um Spenden, die von Januar bis Dezember 2016 eingegangen sind.Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige