Sie sind hier: HomeMedienhausHilf-Mit!ProjekteHilf Mit! aktuell
Baumholder

Fußballspiel der besonderen Art

Von SZ-Redakteurin Melanie Mai, 24.04.2013 00:00
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten. Unterordner

„Hilf-Mit!“ erregt auch im Nachbarland Rheinland-Pfalz Aufmerksamkeit. Wenn am Mittwoch, 7.August, um 18 Uhr im Brühlstadion von Baumholder Anstoß zu einem besonderen Fußballspiel ist, dann geht die Hälfte des Erlöses an die SZ-Aktion.
Messen werden sich an diesem Abend die Studenten der Ohio Wesleyan University (OWU), die alle drei bis fünf Jahre von Baumholder aus Deutschland bereisen, mit der Bundeswehr-Nationalmannschaft, die heute unter dem Teammanagement von Brigadegeneral Heinrich Fischer steht. Fischer war vor wenigen Jahren noch der Kommandeur der Artillerieschule Idar-Oberstein. Und daher bestehen auch Kontakte zu Bernd Mai aus Baumholder, der die Deutschlandreise der Fußballer der Ohio Wesleyan University vom 6. bis 19. August betreut. Bei einem zufälligen Treffen fragte Mai an, ob die Bundeswehr-Nationalmannschaft nicht gegen die OWU-Studenten antreten wolle. „Ich hätte nie mit einer Zusage gerechnet“, gibt Mai zu. Und war daher überrascht, als Fischer nach einem Blick in den Terminkalender bestätigte: Ja, wir spielen am 7. August in Baumholder. Für die OWU-Mannschaft, die 2011 nationaler College-Meister in den USA war und sich damit den zweiten Stern auf dem Trikot verdiente, eine echte Herausforderung, wie Trainer Dr. Jay Martin betont: „Das ist super, bei diesem Spiel können meine Jungs viel lernen.“ Der Eintritt beträgt fünf Euro, der komplette Erlös wird gespendet – zur Hälfte an „Hilf-Mit!“, die andere Hälfte geht an die Stefan-Morsch-Stiftung in Birkenfeld. „Damit wollen wir ein Zeichen setzen; denn Gastfamilien kommen nicht nur aus dem Landkreis Birkenfeld, sondern ein Großteil auch aus dem St. Wendeler Land“, erklärt Mai. Die 19- bis 21-jährigen Studenten werden bei Gastfamilien untergebracht. Das ist ausdrücklicher Wunsch des Trainers. Martin: „Sie sollen die Mentalität des Gastlandes kennenlernen.“ Es gibt Familien, die stellen ihr Haus und ihre Gastfreundschaft schon seit dem allerersten Besuch im Jahr 1990 zur Verfügung. Und haben bereits zugesagt, auch 2013 wieder dabei zu sein. Sie sprechen von unvergesslichen Erfahrungen und von Freundschaft. Darauf freuen sich unter anderem auch Familien aus Hoof, Dörrenbach, Freisen und Niederkirchen. Und auch die Fußballfans aus Oberkirchen: Denn dort spielen die OWU-Studenten am 8. August gegen die U19 des FC Saarbrücken.

Karten gibt es ab 1. Mai im Vorverkauf im Bürohaus Edinger in Baumholder oder bei Bernd Mai, Telefon (0 67 83) 9 99 92 90.

Gastfamilien gesucht: Wer einen Studenten aufnehmen möchte, kann sich ebenfalls mit Bernd Mai in Verbindung setzen. Denn es werden noch Gastfamilien gesucht.

 
Kommentare

ACHTEN SIE BEIM KOMMENTIEREN AUF DIE NETIQUETTE UND UNSERE KOMMENTAR-RICHTLINIEN
Disqus ist ein Serviceangebot eines Drittanbieters, Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen

Disqus ist leider inkompatibel mit einigen älteren Browser-Versionen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können.

Anzeige
Anzeige