Sie sind hier: HomeKulturSZ-Artikel aus der Druckausgabe

15 Mitglieder des Staatsorchesters werden Kammermusiker





Saarbrücken
15 Mitglieder des Staatsorchesters werden Kammermusiker
red,  30. November 2016, 02:00 Uhr

15 Musikerinnen und Musiker des Saarländischen Staatsorchesters wurden von Kultusminister Ulrich Commerçon jetzt mit dem Ehrentitel „Kammermusikerin“ beziehungsweise „Kammermusiker“ ausgezeichnet, teilt das Saarländische Staatstheater mit. Es sind: die Violinisten Iris Gehl, Silke Schröder und Hartwig Schubert, Leszek Kusmirek (Viola), Thomas Vogtel (Violoncello), Motonobu Futakuchi (Kontrabass), Dorothee Strey (Solo-Flöte), Angelika Maas (Klarinette), Anne Katrin Laporte (Oboe), Frank Grandjean (Kontrabass), Regina Mickel (Horn), Christian Deuschel (Solo-Trompete), Helmut Wendeler (Posaune), Bernd Schäfer (Tuba) und Matthias Weißenauer (Solo-Pauke).


Landtagswahl 2017




> Alle Ergebnisse der Saar-Wahl     > Alle Berichte zum Wahl-Ergebnis




Saarbrücken

Kleines Glück, großes Unglück

Das erste Bild: ein alter Ford Mustang vor der geweißten Wand einer Autowerkstatt. Die Windschutzscheibe liegt demontiert auf dem Dach, Rost punktiert die Karosserie. Mehr
Saarbrücken

Gesucht: Einer, der so sein soll wie Milton

Es wird dann doch kein halbwegs fließender Übergang, sondern ein Einschnitt, und zwar ein merklicher. Mehr
Deutscher Comedypreis 2010
Saarbrücken

Überlegt, wieso ihr lacht: Johann König

Wer in der Lage ist, sich einen glatt rasierten, kurzhaarigen Helge Schneider vorzustellen, der auf der Bühne weniger skurril ist und sich sein Wirken als Musiker größtenteils verkneift, der ... Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige