Sie sind hier: HomeKulturKultur-Nachrichten

Daniel Brühl bekommt Hauptrolle in US-Thrillerserie





Los Angeles (dpa)
Daniel Brühl bekommt Hauptrolle in US-Thrillerserie
29. November 2016, 07:55 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten. Daniel Brühl

Daniel Brühl geht in Serie. Foto: Hannah Mckay
Daniel Brühl treibt seine internationale Karriere weiter voran. An der Seite von Luke Evans macht der Schauspieler als Kriminalpsycholge Jagd auf einen Serienkiller.

Daniel Brühl (38, «Rush») übernimmt eine Hauptrolle in der neuen US-Thrillerserie «The Alienist». Der deutsche Filmstar werde an der Seite des britischen Schauspielers Luke Evans (37, «Der Hobbit») zu sehen sein, gab das US-Medienunternehmen Turner bekannt.

Unter der Regie des Belgiers Jakob Verbruggen sollen die Dreharbeiten zu der TV-Serie des Senders TNT Anfang 2017 in Budapest beginnen.

Vorlage ist der Bestseller-Roman «The Alienist» («Die Einkreisung») von Caleb Carr aus dem Jahr 1994. Der Psychothriller dreht sich um einen Serienmörder in New York um 1900. Die Polizei will die brutalen Morde mit einem geheimen Team von Spezialisten aufklären. Brühl spielt den Kriminalpsychologen Dr. Laszlo Kreizler, Evans den Zeitungsreporter John Moore.

Derzeit ist Brühl mit der Romanverfilmung «Jeder stirbt für sich allein» in den Kinos zu sehen. Zu seinen internationalen Erfolgen zählen Filme wie «Rush - Alles für den Sieg», «The First Avenger: Civil War», «Die Frau in Gold» und «Inglourious Basterds». Große Bekanntheit erlangte er 2003 mit «Good Bye, Lenin».



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Rosa von Praunheim
Berlin

Vor 25 Jahren: Rosa von Praunheims Skandal-Outing

Vor einem Vierteljahrhundert outet Rosa von Praunheim zwei Fernsehlieblinge als schwul - ein Skandal der Fernsehgeschichte. Ist heute beim Thema Coming-out alles entspannter?Mehr
Will Smith
New York

Will Smith wartet weiter auf Rückkehr ins Musikgeschäft

Auch wenn er mittlerweile eine Menge unveröffentlichter Songs habe, lässt sich Will Smith noch Zeit mit einem Comeback als Musiker.Mehr
Thomas Gottschalk
Berlin

Gottschalk bekommt neue Show bei Sat.1

Thomas Gottschalks Vita besteht nicht nur aus «Wetten, dass..?», sondern aus vielen Versuchen, woanders Fuß zu fassen - meist ohne Erfolg. Jetzt experimentiert der lange Blonde wieder bei einem seiner früheren Arbeitgeber: bei Sat.1.Mehr


Anzeige



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige