Sie sind hier: HomeKarriereStellenanzeigen


Karriere-Portal
Experten-Tipp: So bewerben Sie sich richtig! Digitale Beilage: Top-Arbeitgeber der Region Medien erleben – Zukunft gestalten: Ihr perfekter Start in die berufliche Zukunft bei der SZ SZ-Aktion: Made im Saarland
Saarwirtschaft
Rohrbach: Azubis auf Augenhöhe mit dem Bundespräsidenten St Wendel: Unternehmen aus ganz Europa zu Gast in St. Wendel Bexbach: Campingmesse bereitet sich auf Besucheransturm am Wochenende vor Völklingen: Aktion der saarländischen Bäckerinnung und der regionalen Winzer in Völklingen

Anzeigen





ANZEIGE
Beilagen








Anzeige


Jobsuche in Sz.stellenanzeigen.de

    
       
             




Jobsuche nach Job-ID

Bitte geben Sie hier die Job-ID aus der Zeitung ein:





Saarbrücken, 04. Mai, 02:00 Uhr Busfahren soll attraktiver werden
Ab dem 1. Januar 2017 soll im Saarland ein neues Gesetz in Kraft treten, das Bus- und Bahnfahren deutlich attraktiver macht. Das Land schreibt hierfür künftig eine verbindliche Zusammenarbeit der Betriebe vor....Mehr
Saarbrücken, 04. Mai, 02:00 Uhr „Stimmung im Handwerk hervorragend“
Brillengeschäft
Nach der Frühjahrsumfrage der saarländischen Handwerkskammer sehen 87 Prozent der befragten Unternehmen ihre Geschäftslage als gut oder befriedigend an. Dieser Wert ist deutlich höher als vor einem Jahr....Mehr
Regionalverband, 04. Mai, 02:00 Uhr Wo Waren kurze Wege haben: 120 Bauernhöfe erzeugen im Regionalverband Lebensmittel für das Ballungsgebiet
Wer Lust hat, kann sich heutzutage jederzeit Lebensmittel aus aller Welt auf den Teller holen. Doch das Essen aus unserer Region, gekauft auf dem Bauernhof oder am Marktstand um die Ecke, hat mehr Freunde denn je....Mehr
Saarbrücken, 03. Mai, 02:00 Uhr Dienstleister rund um die Energieversorgung: Saarbrücker Enovos setzt auf Windparks und Photovoltaik
Viele Unternehmen suchen beim Einsatz von grünem Strom in Kombination mit herkömmlich erzeugter Energie nach dem Königsweg. Der Saarbrücker Versorger Enovos will dafür Konzepte liefern....Mehr
Saarbrücken, 02. Mai, 02:00 Uhr Saarstahl-Vorstand Metzgen: „Die Lage war noch nie so ernst“
453 Jubilare von Saarstahl, davon 22 schon seit 50 Jahren im Unternehmen, hörten am Samstagabend aus erster Hand, wie brisant die Lage der saarländischen wie der gesamten europäischen Stahlindustrie ist....Mehr
Saarbrücken, 02. Mai, 02:00 Uhr Junger Gewerkschafter fordert auf Saarbrücker Mai-Kundgebung mehr Einsatz für Ausbildungsplätze
Insgesamt 5000 Menschen beteiligten sich gestern Mittag in Saarbrücken an der traditionellen Gewerkschafts-Kundgebung zum 1. Mai, die diesmal unter dem Motto stand „ Mehr Zeit für Solidarität“....Mehr












    • Beruf

      Nürnberg

      Metallbildner bekommen stark veränderte Ausbildungsordnung

      Metallverarbeitung

      Metallbildner ist ein Ausbildungsberuf. In Deutschland dauert die Lehre drei Jahre. Jetzt wurde die Ausbildungsordnung für diesen Zweig geändert.


      Nürnberg

      Berufsberater fragen: Psychologische Tests zur Berufsfindung

      Beratung bei der Bundesagentur für Arbeit

      Welcher Beruf passt zu mir? Diese Frage stellen sich viele Schulabgänger, wenn die Wahl einer Ausbildung oder eines Studiums ansteht. Eine Hilfestellung können psychologische Tests sein. Sie werden von der Bundesagentur für Arbeit angeboten.


      Hamburg

      Die fünf Bereiche mit dem höchsten Berufseinsteiger-Gehalt

      Gutes Gehalt

      Wo verdient man besonders viel und das gleich zum Jobeinstieg? Beruf im Wirtschaftsbereich sind unter den Top 5 viele zu finden, an der Spitze aber steht Technische Forschung.


    • Berufsrecht

      Potsdam

      Befristeter Arbeitsvertrag: Grund muss überprüfbar sein

      Arbeitsvertrag mit Befristung

      Wird ein Arbeitsvertrag befristet, so muss es dafür nachvollziehbare Gründe geben. Ist dies nicht der Fall, kann aus dem befristeten Vertrag womöglich ein unbefristeter werden.


      Hamburg

      Kein Anspruch auf Lebensarbeitszeitkonto

      Überstunden sammeln

      Wer auf einem Lebensarbeitszeitkonto viele Überstunden angehäuft hat, kann möglicherweise früher in Rente gehen. Doch Mitarbeiter müssen dafür eine Vereinbarung mit ihrem Chef treffen. Gesetzlich ist der Arbeitgeber nicht dazu verpflichtet.


      Detmold

      Sturz nach Firmenlauf: Gesetzlich unfallversichert

      JP Morgan Corporate Challenge Lauf

      Der Run ist groß, anschließend kommt die Erschöpfung. Und dann passiert auch noch auf dem Heimweg ein unglücklicher Unfall. Welche Versicherung kommt dafür auf?


    • Wie werde ich?

      Seiffen

      Wie werde ich..? Spielzeugmacher

      Winzige Figuren mühevoll hergestellt

      Viele glauben, dass Kinderspielzeug aus China oder Taiwan kommt. Doch das stimmt nur bedingt. Auch in Deutschland wird es produziert. Holzspielzeugmacher ist sogar ein altes Handwerk. In dem Beruf sind die Übernahmechancen nach der Lehre gut.


      Magdeburg

      Wie werde ich..? Podologen behandeln Füße

      Ausbildung zur Podologin

      Ganz schön ekelig! Das mag mancher denken, wenn es um den Beruf des Podologen geht. Die medizinischen Fußpfleger kümmern sich um Warzen und Hühneraugen, auch Patienten mit müffelnden Füßen bleiben hin und wieder nicht aus. Was ist also an dem Beruf attraktiv?


      Dortmund

      Wie werde ich..? Fachkraft für Abfallwirtschaft

      Gute Aussichten für die Zukunft

      Ob auf dem Wertstoffhof, der Deponie oder in der Recyclinganlage: Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft sorgen dafür, dass Abfälle fachgerecht entsorgt werden. Mit den Müllmännern in Orange sollte man sie nicht verwechseln.


      • Wirtschaftsköpfe


        Saarbrücken

        Landesbester Kfz-Servicetechniker strebt jetzt den Meister an

        „Es war eine Teilzeitweiterbildung zwei bis drei Mal die Woche nach der Arbeit“, erzählt Pascal Brauchler, Prüfungsbester in der Weiterbildung zum Kfz-Servicetechniker. Der 26-Jährige arbeitet bei der ZF Friedrichshafen AG in Saarbrücken und baut die dort produzierten Getriebe in Fahrzeuge ein....mehr


        Völklingen

        Völklinger Azubi sammelt Pokale bei landesweitem Friseur-Wettbewerb

        Jeremy Nilles lernt noch im ersten Jahr beim Friseursalon Westerkamp in Völklingen, kann sich aber schon über mehrere Auszeichnungen freuen. Der 19-Jährige überzeugte beim Frisieren und beim Make-Up....mehr


      • SZ-Business-Spezial

        SZ-Serie

        Fachkräfte für das Saarland

        Wie kann dem Fachkräftemangel entgegengewirkt werden? Dieser Frage geht das Internet-Spezial zur SZ-Serie „Fachkräfte für das Saarland“ nach....mehr


        Saarbrücken

        Hochschulen im Saarland

        Universität des Saarlandes

        Das Magazin präsentiert aktuelle Artikel über die Hochschullandschaft, darunter Berichte aus Forschung und Lehre. Auch die Hochschulpolitik ist Thema. Zusätzlich werden in Porträts Lehrende und Studierende vorgestellt....mehr


        SZ-Magazin

        Start ins neue Semester

        Damit sich die Erstsemester in der Uni-Welt gut zurechtfinden, gibt es ein Internet-Spezial der Saarbrücker Zeitung zum Semesterstart....mehr


      Anzeigen




      Neu für Vereine SaarZeitung | Termin melden | Text schicken


      ANZEIGE
      Beilagen






      Anzeige