Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern | Zweibrücken

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Karriere - Saarwirtschaft

Lokalausgabe Saarwirtschaft

Saarwirtschaft
Saarbrücken

Arbeitslosigkeit im Saarland leicht gestiegen

Wie in jedem Sommer ist die Arbeitslosigkeit im Saarland wie in ganz Deutschland leicht gestiegen. Im Juli waren an der Saar 37 100 Frauen und Männer ohne Arbeit, 780 mehr als im Juni.


Saarbrücken

Sporttest für Polizeibewerber fällt ab Herbst leichter aus

Der Sporttest für Bewerber um eine Kommissaranwärter-Stelle bei der Polizei wird verändert. Der Zirkeltest entfällt. Durchschnittlich jeder fünfte Kandidat fiel bislang bei der Aufnahmeprüfung schon beim Sporttest durch.


Hambach

Mega-Gaskraftwerk bei Saargemünd darf nicht gebaut werden

Das Mega-Gaskraftwerk im französischen Hambach bei Saargemünd darf nicht gebaut werden. Wie die Zeitung „Le Républicain Lorrain“ meldet, hat das Oberverwaltungsgericht in Nancy den Bau untersagt.


„Wir hoffen auf Nachfolger“

Völklingens Bürgermeister Wolfgang Bintz im SZ-Gespräch zu Leerständen in der City

Leerstände fallen ins Auge bei Ladenlokalen in Völklingen, auch demnächst in dem als Leuchtturmprojekt gepriesenen Jugendstilhaus-Ensemble auf der Rathausstraße. Im Gespräch mit SZ-Redakteurin Angelika Fertsch analysiert Bürgermeister Wolfgang Bintz den gewerblichen Immobilienmarkt in Völklingen. Und er verrät, wo Existenzgründer günstig Büroräume mieten können und worauf Mieter von gewerblichen Flächen heutzutage Wert legen.


Völklingen

SHG-Kliniken Völklingen bestehen erneut Qualitätsprüfung

Die SHG-Kliniken Völklingen erhalten zum vierten Mal in Folge das KTQ-Zertifikat. Das Qualitätssiegel für Krankenhäuser wird von der unabhängigen Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen (KTQ) vergeben.


Homburg

Generalisten statt Spezialisten

Beim Wirtschaftsgespräch am BBZ ging es um Ausbildung und Berufswahl

Erwartungen der Wirtschaft war ein Thema beim Wirtschaftsgespräch im BBZ. IHK-Präsident Richard Weber wies die Schüler darauf hin, dass es wichtig ist, Fremdsprachen zu beherrschen.


Völklingen

Völklinger SPD plädiert für Fischrestaurant

Ein Profi soll die Wirtschaft fördern

Die Sozialdemokraten, mittlerweile wieder stärkste Fraktion im Stadtrat, zeigen ihre Muskeln. Ihr Spitzenduo, Erik Kuhn und Paul Hommes, fordert ein völliges Umdenken in der Völklinger Wirtschaftspolitik.


Saarbrücken

Saar-Hochschulen sind attraktiv für Ausländer

In keinem anderen Bundesland gibt es so viele wissenschaftliche und künstlerische Mitarbeiter aus dem Ausland wie an den Hochschulen des Saarlandes.


Saarbrücken

Mercedes-Niederlassung Saarbrücken steht auch zum Verkauf

Der Autohersteller Daimler strafft seinen Vertrieb stärker als bisher bekannt. Wie eine Daimler-Sprecherin gestern sagte, sollen 56 von 158 Autohäusern und Werkstätten konzerneigener Niederlassungen veräußert werden.


Neunkirchen

Klinikum kämpft gegen rote Zahlen

Finanzierungslücken treffen auch das städtische Krankenhaus – „Existenz nicht in Gefahr“

Das Städtische Klinikum Neunkirchen ist in die roten Zahlen gerutscht. Mit der Schließung von zwei defizitären Einrichtungen wollen die Verantwortlichen gegensteuern. Entlassungen oder die Aufgabe weiterer Abteilungen seien nicht vorgesehen, hieß es gestern.


Zweibrücken

Vorerst weiter Flüge ab Zweibrücken

Insolvenzverwalter sucht einen Investor

Der Flugbetrieb auf dem Flughafen Zweibrücken geht vorerst in vollem Umfang weiter. Der vorläufige Insolvenzverwalter Jan Markus Plathner einigte sich sowohl mit den Fluggesellschaften als größten Kunden als auch mit den Lieferanten.


Ausbildung bei der Stadt Saarbrücken ist beliebt

Über die Ausbildungsberufe bei der Stadtverwaltung Saarbrückens hat SZ-Redakteurin Dörte Grabbert mit Thomas Blug, Pressesprecher der Stadt, gesprochen.


Saarbrücken

Justizgewerkschaft warnt vor weiterem Stellenabbau

In der Debatte um die Arbeitsbelastung und Stelleneinsparungen in der saarländischen Justiz hat die Deutsche Justizgewerkschaft (DJG) im Saarland angemahnt, auch die Justizangestellten in den Blick zu nehmen.


St Wendel

„Die Investitionen werden weitergehen“

Fresenius Medical Care in St. Wendel feierte mit Mitarbeitern und Gästen das 40-jährige Bestehen

Leuchtturm, Visitenkarte, Champion: Mit diesen Worten charakterisierten Festredner die Erfolgsgeschichte des St. Wendeler Werkes von Fresenius Medical Care. Das Unternehmen feierte am Freitagabend sein 40-jähriges Bestehen.


Velsen/Großrosseln

EVS saniert Zug um Zug die Halde der früheren Abfalldeponie Velsen

Über 2,5 Millionen Tonnen Müll liegen hier, aufgeschüttet auf einer Höhe von über 50 Metern. Schritt für Schritt will der Entsorgungsverband Saar (EVS) die Altlasten der früheren Deponie Velsen in Griff kriegen.


Homburg

Mit harter Arbeit Freude schaffen

VSE-Führungskräfte engagierten sich beim Freiwilligentag für das Awo-Kinderzentrum

Gutes tun stand beim Energiekonzern VSE im Vordergrund, als 15 Führungskräfte zum Arbeiteinsatz ausrückten. Im Kinderzentrum der Awo in der Birkensiedlung packten sie ehrenamtlich mit an, um das Gelände für die Kinder zu verschönern.


Riegelsberg

In vier Jahren von drei auf 50 Firmen

Gewerbepark in Riegelsberg erlebt rasanten Aufstieg

Nach dem Ende der Produktion in der Betonsteinfabrik Schäfer begann der neue Besitzer Jens Funk, auf dem ehemaligen Betriebsgelände einen Gewerbepark anzulegen. Bis heute ließen sich 50 Firmen vom Telefonnetzanbieter bis zur Eisenbiegerei nieder.


Homburg/Kirkel

Zunderbaum wird herausgeputzt

Es geht voran mit den Erschließungsarbeiten für das künftige Industriegebiet

Das Gebiet Am Zunderbaum wird für die Neuansiedlung von Unternehmen vorbereitet. Gegenwärtig werden Straßen gebaut und Versorgungsleitungen neu eingerichtet. 23 Millionen Euro lässt sich die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Saar diese Erschließung kosten.


Saarlouis

Kreissparkasse Saarlouis lud erstmals zu „Frauen im Dialog“ ein

„Frauen im Dialog“ hieß die Veranstaltung, zu der die Kreissparkasse Saarlouis speziell Kundinnen eingeladen hatte. „Sonst muss ich ja überwiegend Männer begrüßen, jetzt haben wir einmal nur Frauen eingeladen“, sagte KSK-Vorstandsmitglied Udo Jost.


Blieskastel

Zweites Late-Night-Shopping zog viele Einkaufslustige in die Innenstadt

Das zweite Late-Night-Shopping in Blieskastel war ein voller Erfolg. Viele Gewerbetreibende hatten ihre Geschäfte bis 22 Uhr geöffnet. Mitunter mussten Gastronomen aus Platzmangel Gäste wegschicken.


Homburg

Neues Homburger Industriegebiet bis Mitte 2015 fertig

Mit einem Gesamtvolumen von 23 Millionen Euro entwickelt die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Saar (gwSaar) das frühere Bundeswehrdepot Homburg zur Industriefläche.


St Wendel

Fresenius-Werk St. Wendel wächst auch nach 40 Jahren weiter

Fast jeder zweite Dialyse-Filter wird nach Unternehmensangaben von Fresenius Medical Care hergestellt. Das saarländische Werk in St. Wendel gibt es jetzt seit 40 Jahren.


Saarlouis

Einmalzahlung und höhere Rente für drei DSD-Ruheständler

Das Arbeitsgericht Saarlouis hat gestern drei ehemaligen Mitarbeitern des Anlagenbauers DSD Dillinger Stahlbau Nachzahlungen auf ihre Betriebsrenten zugebilligt.


Beckingen

Resolution: Der Beckinger Gemeinderat fordert Whitesell auf, Jobs zu erhalten

Scharf kritisiert der Beckinger Gemeinderat die Geschäftsgebaren des US-Eigentümers der Beckinger Schraubenfabrik. In seiner Resolution spricht er von einer „frühkapitalistischen Manier ohne Rücksicht auf Interessen der Mitarbeiter“.


Saarlouis

Saarlouis will mit Konzept den Weg des Einzelhandels in die Zukunft sichern helfen

Saarlouis, das ist Einkaufen. Der Handel prägt die Stadt. Das soll so bleiben, wünschen sich Händler und Stadt. Sie lassen dafür ein Konzept erarbeiten: Denn politische Steuerungsfehler wollen sie vermeiden.


St Wendel

Fresenius Medical Care besteht seit 40 Jahren

Mit 1800 Mitarbeitern ist der Standort von Fresenius Medical Care in St. Wendel einer der größten Arbeitgeber der Region. Die hier gefertigten medizinischen Produkte helfen nierenkranken Menschen in der ganzen Welt. 2014 blickt das Werk auf eine 40-jährige Erfolgsgeschichte zurück.


Saarbrücken

Weniger Wachstum an der Saar

Finanzdienstleister DVAG setzt auf mehr Flexibilität bei der Lebensversicherung

Das Wachstum des Finanzdienstleisters Deutsche Vermögensberatung (DVAG) hat sich an der Saar im vergangenen Jahr etwas verlangsamt.


Saarbrücken

Weniger Umsätze in Saar-Bauwirtschaft

Das saarländische Bauhauptgewerbe hat trotz des starken Wachstums im milden Winter in den ersten fünf Monaten des Jahres weniger Umsätze erzielt als im Vorjahreszeitraum.


Rohrbach

Festo: Mit dem Lernzentrum zum Erfolg

1994 setzte Festo in Rohrbach die Idee eines Lernzentrums um, das für eine höhere Qualifikation der Mitarbeiter sorgen sollte. Es entwickelte sich zu einem Marktführer in der Aus- und Weiterbildung. Am Dienstag wurde das Jubiläum mit vielen Gästen gefeiert.


Luxemburg/Saarbrücken

Luxemburger Famis-Tochter Thermolux ist insolvent

Die VSE-Tochter Famis muss ihr Luxemburger Tochterunternehmen Thermolux abschreiben.


Neunkirchen

Kupplungsbauer Tschan hat neuen Eigentümer

Der Neunkircher Kupplungshersteller Tschan, der Ende Januar in die Insolvenz gerutscht war, hat einen neuen Eigentümer.


Saarbrücken

Der Verein ALWIS bietet kleinen Knigge für Azubis an

Streit im Team, unzufriedene Kunden und wieder in ein Fettnäpfchen getreten? Wie es besser geht, vermitteln Seminare für Auszubildende, die auf Initiative und mit Unterstützung der saarländischen Industrie- und Handelskammer (IHK), der Handwerkskammer (HWK), der Vereinigung der saarländischen Unternehmensverbände (VSU), dem Forum junger Handwerksunternehmer und der Wirtschaftsjunioren Saarland angeboten werden.


Sulzbach/Völklingen

Sulzbacher Medserv-ce startet neue Fortbildungsreihe

Das Sulzbacher Medizintechnik-Unternehmen Medserv-ce startet am Freitag, 12. September, eine Reihe von Fortbildungsveranstaltungen, die speziell auf Assistenz- und Pflegefachkräfte zugeschnitten ist.


Rohrbach

Firma Voit stattet die Rohrbacher Schüler

Fach Arbeitslehre spielt an Schule große Rolle

Die Firma Voit hat guten Kontakt zur Gemeinschaftsschule Rohrbach. Schulleiterin Fritz sieht die Schule als Zulieferer für die Ausbildung. Ihrer Meinung nach können Schüler nicht früh genug aufs Berufsleben vorbereitet werden.


Saarbrücken/Beckingen

Lafontaine will Whitesell in heimische Hände überführen

Zur Rettung der Arbeitsplätze beim angeschlagenen Beckinger Schraubenhersteller Whitesell (vormals Karcher) hat Linksfraktionschef Oskar Lafontaine gestern vorgeschlagen, den Firmeneigentümern ihre Eigentümerfunktion zu entziehen.


Zweibrücken

Ist Zweibrücker Flughafen durch weniger Passagiere zu retten?

Für Flughäfen mit weniger als 200 000 Passagieren im Jahr sehen die neuen EU-Leitlinien Ausnahmegenehmigungen für dauerhafte Subventionen vor. Kurt Pirmann und Fritz Presl sehen hierin einen Ansatzpunkt für einen Plan B zum Erhalt des Zweibrücker Flughafens.


Saarbrücken

HTW-Umzug nicht vor Sommer 2015

Erneute Verzögerung verschärft die Lage auf dem Campus Rotenbühl

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) wird bis zum Sommersemester 2015 nicht in das sanierte Haus des Wissens in Saarbrücken einziehen können. Laut HTW-Pressesprecherin Katja Jung sei dies aus Gesprächen der Hochschule mit der Staatskanzlei hervorgegangen.


Düsseldorf

Sparkassen-Präsident sieht Landesbanken gut aufgestellt

Fahrenschon: Keine Bedenken gegen Stresstest der EZB

Der Präsident des deutschen Sparkassen- und Giroverbandes, Fahrenschon, erwartet keine Auswirkungen des anstehenden Banken-Stresstests durch die Europäische Zentralbank (EZB). Finanzkreise sehen das anders.


Schiffweiler

Autofabriken verändern sich bald völlig

Siemens-Wirtschaftsforum: Das „Auto à la carte“ in zahlreichen Varianten kommt

Die Autowerke erlauben schon in den kommenden Jahren eine deutlich individuellere Produktion von Fahrzeugen. Den Möglichkeiten sind kaum noch Grenzen gesetzt, wie beim Siemens-Wirtschaftsforum deutlich wurde.l


Losheim

Zuwächse in wesentlichen Sparten

Bei der Vertreterversammlung der Volksbank Untere Saar wurde Bilanz gezogen

Die Volksbank Untere Saar eG bleibt trotz schwieriger Rahmenbedingungen auf gutem Kurs. Das beweist ein Bericht in der Vertreterversammlung. Er weist ein wiederum erfolgreiches Jahr 2013 aus.


Homburg

Peter Theiss stiftet zum 70. einen Wissenschaftspreis

Dr. Maximilian Linxweiler vom Uniklinikum Homburg erhielt die mit 20 000 Euro dotierte Auszeichnung

Viel Prominenz kam zur Geburtstagsfeier Peter Theiss, der am Samstag 70 Jahre alt wurde. Darunter war auch die saarländische Ministerpräsidentin, die den erfolgreichen Homburger Unternehmer würdigte.



App der Saarbrücker Zeitung



Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.