Sie sind hier: HomeKarriere




Jobsuche in Sz.stellenanzeigen.de

    
       
             




Jobsuche nach Job-ID

Bitte geben Sie hier die Job-ID aus der Zeitung ein:





Mainz, 25. Februar, 02:00 Uhr Airport Hahn soll nächste Woche verkauft werden
Der Vertrag mit dem chinesischen Investor steht wohl kurz vor der Unterzeichnung. Ein erneutes Scheitern schließt die Regierung aus....Mehr
Saarbrücken, 25. Februar, 02:00 Uhr Wann Kindergeld bei Weiterbildung fließt
Das saarländische Finanzgericht hat sich mit diesem Spannungsfeld beschäftigt – und kommt zu ganz unterschiedlichen Urteilen....Mehr
Saarlouis, 24. Februar, 02:00 Uhr KVS-Chef Michel empört über Angriff auf Verkehrsunternehmen
Können die 180 Mitarbeiter bei der KVS bleiben, oder müssen sie zum privaten Unternehmenskonsortium Saar-Mobil wechseln? Die Entscheidung darüber trifft in den kommenden Wochen das Saar-Wirtschaftsministerium....Mehr
Saarbrücken/München, 23. Februar, 02:00 Uhr Saar-Wirtschaft hofft auf das Frühjahr
Bessere Geschäfte signalisiert die aktuelle Konjunkturumfrage der IHK Saarland. Auch bundesweit wächst die Zuversicht....Mehr
Saarbrücken, 23. Februar, 02:00 Uhr Studie soll Autozukunft ausloten
Selbstständig fahrende Autos
Das Netzwerk Automotive Saarland will herausfinden, wie wettbewerbsfähig die saarländische Automobilwirtschaft auch noch im Jahr 2030 ist. Bis dahin könnten das autonome Fahren, alternative Antriebe wie zum Beispiel das Elektro-Auto und die Vernetzung zwischen Fahrzeugen aus dem Versuchs- und Nischendasein heraustreten und zum Massenphänomen werden....Mehr
Saarlouis, 23. Februar, 02:00 Uhr Landkreis lehnt im Bus-Streit beide Anträge ab
Kreistag Saarlouis hält an der Vergabe von Buslinien an das kommunale Unternehmen KVS fest....Mehr












    • Beruf

      Köln

      Status auf Job-Portal rechtfertigt keine fristlose Kündigung

      Kündigung des Arbeitsvertrags

      Ein Mitarbeiter ist von der Arbeit freigestellt - sein Arbeitsvertrag läuft noch. Etwas vorschnell stellt er seinen Status in einem Jobportal auf Freiberufler. Der Arbeitgeber sieht darin eine unerlaubte Konkurrenztätigkeit und kündigt fristlos. Zu Recht?


      Berlin

      Karneval am Arbeitsplatz

      Arbeit am Rosenmontag

      Die Narren haben ihren Auftritt natürlich schon lang geplant. Wer sich nicht so beherzt in den Karnevalstrubel stürzt, fragt sich mitunter: Ist der Rosenmontag wirklich ein ganz normaler Arbeitstag?


      London/Boston

      Studie hinterfragt «Schönheitsprämien» im Job

      Mehr Gehalt durch Schönheit?

      Seit Jahren erforschen Ökonomen, ob das Aussehen die Höhe des Gehalts beeinflusst - positiv oder negativ. Eine neue Studie hinterfragt jetzt die Existenz einer solchen «Schönheitsprämie». Und stößt auf massive Kritik.


    • Berufsrecht

      Köln

      Absage im öffentlichen Dienst: Anspruch auf Begründung

      Bewerbungsmappe

      Wer sich im öffentlichen Dienst auf eine Stelle bewirbt, der hat bei einer Absage das Recht, den Grund dafür zu erfahren. Wird die Begründung unterlassen, ist das Verfahren fehlerhaft.


      Hamm

      Ironie hat im Arbeitszeugnis nichts zu suchen

      Arbeitszeugnis klar formulieren

      Ein Arbeitnehmer schlägt seinem Chef einen Text für ein Abschlusszeugnis vor. Der setzt bei allen positiven Formulierungen noch eins drauf. Aus einer «sehr guten Auffassungsgabe» wird eine «extrem gute Auffassungsgabe». Ist das zulässig?


      Stuttgart

      Vorwürfe vor Gericht rechtfertigen kein Schmerzensgeld

      Arbeitsgericht Stuttgart

      Begegnen sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer vor Gericht, können sich die Fronten schon mal verhärten. Sehen sich Mitarbeiter groben Vorwürfen ausgesetzt, haben sie jedoch nur eine geringe Chance auf Entschädigung, wie ein Urteil aus Stuttgart zeigt.


    • Wie werde ich?

      Düsseldorf

      Wie werde ich Florist/in?

      Franziska Kurschinski und Manfred Hoffmann

      Immer weniger Jugendliche absolvieren die Ausbildung zum Floristen. Das Gehalt ist eher gering, und die Arbeitszeiten sind lang. Doch das sind nur die Schattenseiten. Mit dem Job lässt sich viel mehr machen, als viele erst einmal denken.


      Berlin

      Wie werde ich Pressesprecher/in?

      Wolfgang Weber

      Oft sieht man sie im Fernsehen: Sie sprechen für Firmen, aber auch für Behörden wie die Polizei. Pressesprecher vermitteln zwischen ihrem Arbeitgeber und den Medien. Viele sind gelernte Journalisten. Aber es führen auch andere Wege in den Job.


      Köln

      Wie werde ich Markt- und Sozialforscher/in?

      Leonie Bock

      Was denken Kunden über ein neues Produkt? Das würden viele Firmen gerne vor der Markteinführung wissen. Hier kommen Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung ins Spiel. Sie bekommen heraus, wie die Stimmung bei den Kunden ist.


      • Wirtschaftsköpfe

        Schwalbach

        Der Ehrgeiz hat sich ausgezahlt

        Ein Prüfungsergebnis von 97 Prozent bescherte Schwalbacherin Melanie Jost den Titel „Landesbeste Auszubildende“....mehr


        Saarbrücken

        Bruno Proietti ein „Mann der Wirtschaft“

        Ehemalige Werkleiter von „Ludwig Schokolade“ mit Verdienstorden ausgezeichnet....mehr


        Rohrbach

        Lukas Braun aus Seyweiler war der landesbeste Azubi bei den Mechatronikern

        Durch seine guten Leistungen und Noten in seiner Ausbildung zum Mechatroniker bei der Festo in Rohrbach konnte Lukas Braun nicht nur seine Ausbildung um ein halbes Jahr verkürzen, sondern wurde Ende vergangenen Jahres zum landesbesten Auszubildenden in seinem Beruf ausgezeichnet....mehr


      • SZ-Business-Spezial

        SZ-Serie

        Fachkräfte für das Saarland

        Wie kann dem Fachkräftemangel entgegengewirkt werden? Dieser Frage geht das Internet-Spezial zur SZ-Serie „Fachkräfte für das Saarland“ nach....mehr


        Saarbrücken

        Hochschulen im Saarland

        Universität des Saarlandes

        Das Magazin präsentiert aktuelle Artikel über die Hochschullandschaft, darunter Berichte aus Forschung und Lehre. Auch die Hochschulpolitik ist Thema. Zusätzlich werden in Porträts Lehrende und Studierende vorgestellt....mehr


        SZ-Magazin

        Start ins neue Semester

        Damit sich die Erstsemester in der Uni-Welt gut zurechtfinden, gibt es ein Internet-Spezial der Saarbrücker Zeitung zum Semesterstart....mehr


      Anzeigen