Monika Kühn

Redakteurin Lebach

Saarbrücker Zeitung Am Bahnhof 4 66822 Lebach

Kontakt:

Telefon: 06881 924 9451

Alle Texte dieses Autors:
Lebach/Steinbach:

Wanderer suchen Zeichen des Klimas

Sonne, Wolke und drei Wassertropfen – sechseckige Täfelchen mit diesen drei Symbolen weisen den neuen Wanderweg „Auf nach Höchsten“ aus. Mehr
Lebach:

Der Geschichte ein Gesicht geben

Jakob Kreis war 1940 der erste Kriegstote in Lebach und wurde als Erster auf dem Ehrenfriedhof in Lebach begraben. Er bekam ein Staatsbegräbnis. Seine Tochter Inge war damals acht Jahre alt. Mehr
Unsere Woche:

Liebe Leute lasst euch sagen

In vielen Orten wird noch die Tradition des Klepperns über die Kartage gepflegt. Wenn die Klepperkinder morgens „Betglock“ rufen und dann ein lautes Raspeln zu hören ist – das ... Mehr
Lebach:

Expression des Leidens

Für die Benediktiner-Abtei in Tholey sollte der Lebacher Künstler Richard Hoffmann („Richoff“) einen neuen Kreuzweg gestalten. Er erbat sich Bedenkzeit. Mehr
Lebach:

Waches Auge auf den Brandschutz

Das Ingenieurbüro Zebras aus Kirkel wurde von der Stadt Lebach mit der Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplans beauftragt. Mehr
Lebach:

Energie des Quartiers nutzen und mehr Grün statt Grau

„Shared City – Stadt gemeinsam nutzen“ – dieses Konzept des Planungsbüros Ernst und Partner zur Umgestaltung der Lebacher Fußgängerzone favorisierte auch der Lebacher ... Mehr

Meldungen

Lebach Ortsvorsteher schlug Straßennamen vor () Nach Beschluss des Lebacher Ortsrates soll die Straße am Kombibahnhof in Lebach nach dem ehemaligen Bürgermeister Nikolaus Jung benannt werden. Wir ... Mehr
Lebach:

Weichen stellen für die Zukunft

Einen Grundsatzbeschluss zur Umgestaltung der Fußgängerzone fasste der Lebacher Ortsrat einstimmig in seiner Sitzung. Mehr
Lebach:

Wechsel an der Spitze des Verkehrsvereins

Zwei neue Gesichter an der Spitze des Lebacher Verkehrsvereins (VVL): Die Optikerin Jennifer Mahl (42) und der Immobilien- und Versicherungskaufmann Markus Groß (39) führen nun die Kaufmannschaft ... Mehr
Eidenborn:

Informationsabend über Hospizwesen

„Die Sinnfrage am Ende des Lebens? Hospizarbeit heute“: Zu diesem Thema lädt die Fortbildungseinrichtung „Spectrum Vitae“ ins Kulturzentrum Eidenborn am heutigen Mittwoch, 29. Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
46
|
47
|
48
(48 Seiten)




Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken