Sie sind hier: HomeAutoAuto-Wissen
Auto-Wissen
Hund im Auto mitnehmen
Essen:

Muss man große Hunde im Auto anschnallen?

Hunde gelten rechtlich gesehen als Ladung. Deshalb müssen sie während der Fahrt entsprechend gesichert sein. Doch gilt für sie dann eine Anschnallpflicht wie bei Menschen?Mehr
Gut gefüllter Autoreifen
Essen:

Alternative Reifengas - Was bedeuten grüne Ventilkappen?

Wer Autoreifen regelmäßig mit neuer Luft befüllt, kennt die normalen schwarzen Ventilkappen. Es gibt jedoch auch die grüne Variante - sie weist auf die Befüllung mit Stickstoff hin. Der Nutzen dieser Methode ist jedoch umstritten.Mehr
Ölstand messen
Essen:

Trotz Sensortechnik: Motorölstand per Peilstab prüfen?

Die meisten Autos sind heutzutage mit modernen Sensoren zur Messung des Ölstands ausgestattet. Trotzdem wird eine manuelle Überprüfung per Peilstab empfohlen - die Methode ist noch immer äußerst genau und zuverlässig.Mehr
Motorrad beim Abtransport
Essen:

Darf man Motorräder abschleppen?

Was bei Autos vergleichsweise einfach ist, stellt sich bei Zweirädern problematisch dar: das Abschleppen. Doch natürlich bleiben auch Motorräder zuweilen wegen eines technischen Defekts liegen. Wie werden sie dann am besten vom Ort geschafft?Mehr
Scheinwerferlicht
Essen:

Welche Vorteile bieten Klarglas-Scheinwerfer?

Nicht nur Elektronik und Motortechnik haben sich in den vergangenen Jahrzehnten stark gewandelt. Die meisten Fahrzeuge sind inzwischen etwa auch mit Klarglas-Scheinwerfern ausgestattet. Was ist das Besondere daran?Mehr
Fahrzeug mit Automatik-Schaltung
Essen:

Gilt der Automatik-Führerschein für halbautomatische Autos?

Wer seine Führerscheinprüfung mit einem Automatik-Auto gemacht hat, darf kein Fahrzeug mit manueller Schaltung fahren. Doch gilt dies auch bei einem halbautomatischen Auto?Mehr
Führerschein mit 17
Essen:

Welche Folgen hat Fahren unter 17 Jahren?

Schon vor der Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen junge Menschen mit Fahrerlaubnis ein Auto steuern. Wer jedoch jünger als 17 Jahre ist, macht sich mit dem Fahren strafbar. Im schlimmsten Fall erwartet ihn sogar eine Freiheitsstrafe.Mehr
Bremslichter verhindern Unfälle
Essen:

Was heißt «adaptives» Bremslicht?

Durch ein aktives oder adaptives Bremslicht können Auffahrunfälle vermieden werden. Je stärker der Fahrer bremst, desto sichtbarer reagiert die Beleuchtung - Studien belegen die Wirksamkeit. Die Technik lässt sich auch in älteren Modellen nachrüsten.Mehr
Auto fährt durch Nebel
Essen:

Warum besteht der TÜV auf funktionierende Nebelscheinwerfer?

Für Autofahrer ist die Hauptuntersuchung oft eine Zitterpartie. Um so ärgerlicher, wenn dann Dinge bemängelt werden, die eigentlich gar nicht vorgeschrieben sind. Beispielsweise kaputte Nebelscheinwerfer.Mehr
Bei Rot über die Ampel?
Essen:

Darf ich wegen eines Einsatzfahrzeugs bei Rot fahren?

Was passiert eigentlich, wenn man mit dem Auto an der Ampel steht und ein Einsatzfahrzeug mit Blaulicht und Sirene muss vorbei? Darf man dann weiterfahren, um Platz zu machen, obwohl die Ampel auf Rot steht?Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
(3 Seiten)



Neu für Vereine SaarZeitung | Termin melden | Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige