Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern |   FuPa Saarland

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Auto - Gebrauchtwagen
Gebrauchtwagen
BMW X1
Berlin

Fast eine weiße Weste - Der BMW X1 aus zweiter Hand

Wertstabil und zuverlässig: Als gebrauchter Kompakt-SUV erhält der BMW X1 durchweg Lob aus Expertenkreisen. Schnäppchenpreise auf dem Gebrauchtmarkt sind nicht zu erwarten, dennoch sollten sich Interessenten den X1 einmal näher anschauen.


Ford Fiesta
Berlin

«Ein solider Kleinwagen» - Der Ford Fiesta als Gebrauchter

Auch er fährt und fährt - der Ford Fiesta gehört zu den beliebtesten Kleinwagen in Deutschland. Ein Klassiker, der kaum mit schweren Mängeln in Erscheinung tritt. Nur ab und zu zickt er rum.


Peugeot 107
Berlin

Kein Spaßverderber: Peugeot 107 gilt als solide

Seit kurzem ist der Peugeot 108 auf dem Markt. Sein Vorgänger, der unter der Ziffer 107 verkauft wurde, gehört jetzt gewissermaßen zum alten Eisen. Ein guter Zeitpunkt für einen Gebrauchtwagen-Kauf.


VW Polo 5
Berlin

Perfektionist auf Raten - Der VW Polo als Gebrauchter

Der Polo ist neben dem Golf Deutschlands Topseller. Doch als Gebrauchter ist das Auto weit weniger zuverlässig als Käufer glauben. Nur die fünfte Generation ist bislang nahezu mängelfrei geblieben.


Opel Agila
Berlin

Klein, aber fein - Der Opel Agila kommt gut weg

Hohes Dach, kurze Karosserie: Das ist der erste Eindruck, den der Opel Agila auf den Betrachter macht. Der kleine, wendige Gebrauchtwagen kriegt durchweg positive Bewertungen von TÜV und ADAC.


Suzuki Swift
Berlin

Suzuki Swift: Das größte Problem sind die Achsen

Ansprechendes Design, straffes Fahrwerk, Wendigkeit und dennoch kein Kauftipp: TÜV und ADAC schätzen den Suzuki Swift tendenziell als anfällig ein. Überdurchschnittlich oft ausgeschlagene Achsen beeinflussen ihr Urteil negativ.


Nissan Micra
Berlin

Trotz Besserung im Abseits: Der Nissan Micra als Gebrauchter

Nicht sonderlich pannensicher: Über dreißig Jahre bietet Nissan den Micra schon zum Verkauf an. Doch spätestens seit 2005 ist das Auto wegen seiner technischen Unzuverlässigkeit eher etwas für Fans.


Seat Exeo
Berlin

Mit den Qualitäten des Spenders - Der Seat Exeo

Audi steckt drin, Seat steht drauf: Das ausgelaufene Mittelklassemodell Exeo basiert technisch auf dem Audi A4 der bis 2008 gebauten Generation. Auch die Motoren stammen vom Ingolstädter Hersteller.


Der Ford S-Max
Berlin

Der Van mit den zwei Gesichtern - Ford S-Max als Gebrauchter

Er ist das klassische Familienauto mit viel Freiraum. Bis zu sieben Personen haben Platz. Auch wenn er bei den HU-Untersuchungen kaum negativ auffällt, hat der ADAC einige Pannen zu vermelden. Abschrecken lassen muss sich davon aber keiner.


Volvo S40/V40
Berlin

Gebrauchtwagen: Volvo S40/V40 ist verschleißanfällig

Wer auf der Suche nach einem Gebrauchtwagen ist und Volvos Limousine S40 und Kombi V40 im Blick hat, sollte wissen: Die Autos sind verschleißanfällig und nicht die zuverlässigsten.


VW Passat als Gebrauchter
Berlin

Der VW Passat und seine Last mit den Achsen

Der VW Passat ist ein Erfolgsmodell in der Mittelklasse. Er hat aber auch so seine Marotten. Beim Gebrauchtkauf empfiehlt es sich daher, genau hinzusehen. Die Mängel hängen teils stark von der Modellgeneration und Laufleistung ab.


Skoda Roomster
Berlin

Skoda Roomster ist wertstabil und sorgenvoll

Der Skoda Roomster ist ein launisches Auto. Das Resümee ziehen Experten aus dem TÜV Report. In der Mängelliste stehen unter anderem hoher Ölverlust, Bremsverschleiß und ausgeschlagene Radaufhängungen. Dennoch ist der Roomster ein treuer Begleiter.


Fiat 500 als Gebrauchter
Berlin

Der Effekt ist verpufft - Der Fiat 500 als Gebrauchter

Retro-Charme mit Zeitgeist: Der Fiat 500 trifft den Geschmack vieler Autofahrer - auch in puncto Pannenauffälligkeit. Doch mit steigendem Alter weist der kleine Italiener zunehmend Schwachstellen auf.


Audi A4
Berlin

Verfallsdatum in ferner Zukunft - Der Audi A4 als Gebrauchter

Im Vergleich zu anderen Modellen ist Audi beim A4 etwas im Rückstand: Seit 2007 hat der Hersteller das Mittelklasseauto nicht mehr nennenswert überarbeitet. Immerhin: Experten gilt die aktuelle Baureihe als technisch überdurchschnittlich zuverlässig.


Ford Fusion
Berlin

Ford Fusion: Standfestes Mauerblümchen

Es gibt Autos, die gehören einem beliebten Segment an, sind aber doch eher Mauerblümchen. Der Minivan Ford Fusion ist so ein Fall. Mängel zeigt er auch als Gebrauchtwagen kaum.


Der Hyundai i30 als Gebrauchter
Berlin

Leicht überzogenes Versprechen - Der Hyundai i30 als Gebrauchter

Spätestens mit Autos wie dem Hyundai i30 sickerte hierzulande eine Erkenntnis durch: Koreanische Hersteller können Fahrzeuge bauen, die es mit der europäischen Konkurrenz aufnehmen können. Doch der Kompakte i30 offenbart als Gebrauchter einige Macken.


Chevrolet Captiva
Berlin

Kein Klassenprimus - Chevrolets Kompakt-SUV Captiva

SUVs sind auf deutschen Straßen immer häufiger zu sehen. Chevrolet kann davon allerdings nicht wirklich profitieren. Der Captiva wird hierzulande ausgemustert. Daher stellt sich nun die Frage: Taugt das Auto als Gebrauchtwagen?


Alfa Romeo 159 als Gebrauchter
Berlin

Stilvoll mit Macken - Der Alfa Romeo 159

Der Alfa Romeo 159 ist etwas fürs Auge. Doch bei der Technik schaut man lieber weg. TÜV und ADAC weisen auf einige Mängel hin - von schwächelnden Stoßdämpfern und Bremsen bis zu verstopften Partikelfiltern.


Ford Ka als Gebrauchter
Berlin

Der unkonventionelle Designklassiker Ford Ka

Die erste Generation des Kleinstwagen Ford Ka liegt heute ganz oben - in der Pannenstatistik. Spätere Auflagen beheben einige Probleme, daher ist beim Kauf eines Gebrauchten das Baujahr entscheidend.


Die Kurve zeigt nach unten - Der Citroën C4 als Gebrauchter
Berlin

Gebrauchter Citroën C4 glänzt nicht durch Zuverlässigkeit

Bei TÜV und HU fällt er durch eine überdurchschnittliche Mängelquote auf: Der C4 ist in den Augen vieler Experten nicht das Glanzstück des französischen Autobauers Citroën.


Kleinstwagen Hyundai i10
Berlin

Der mit den Folgekosten - Der Kleinstwagen Hyundai i10

Ein Kleinstwagen für kleines Geld, das ist der Hyundai i10 besonders als Gebrauchter. Doch um ihn durch den TÜV zu bekommen, sind meist weitere Zahlungen nötig und machen ihn dann doch wieder teurer.


3er BMW
Berlin

Probleme nur in der Vergangenheit - 3er BMW aus zweiter Hand

Prollschüssel» - so haben ihn manche Kritiker genannt. Dieses Image hat der 3er BMW aber längst abgeschüttelt. Doch noch immer neigt der Wagen dazu, eine Kundschaft anzuziehen, die die sportliche Gangart bevorzugt.


Renault Twingo II
Berlin

Ein Fall für wahre Freundschaft: Der Renault Twingo

Beim Renault Twingo stehen Gebrauchtkäufer vor einem Dilemma: Die technische Zuverlässigkeit des kleinen Franzosen wurde im Laufe der Jahre zwar immer besser. Doch gerade die älteren Exemplare gelten den meisten Twingo-Fans als das weit schönere Auto.


Audi Q7
Berlin

Konsequenter Auftritt - Der Audi Q7 als Gebrauchter

Er passt nur in große Parklücken und sorgt in schmalen Baustellen für Herzklopfen. Der SUV von Audi ist zugleich ein solides Auto für sportliche Fahrer, das nur wenig Macken aufweist.


Anzeige

Die geeignetsten Gebrauchtwagen für Fahranfänger

Für Fahranfänger, die sich ein eigenes Auto zulegen möchten, eignet sich ein Gebrauchtwagen am besten. Nicht nur schon er den Geldbeutel des jungen Menschen, sondern verzeiht auch Kratzer und Beulen. Allerdings muss gerade bei Fahranfängern auf die Ausstattung des Wagens besonders geachtet werden.



App der Saarbrücker Zeitung



Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.