Sie sind hier: HomeAuto
Auto
Schleuderschutz
Losheim am See:

Umfrage: Schleuderschutz ist wichtigstes Assistenzsystem

Spurhalter, Müdigkeitswarner, Navigationssystem: Es gibt viele Assistenzsysteme. Für Autofahrer halten nicht alle für wichtig. Doch auf das ESP wollen sie nicht verzichten.Mehr
Cadillac CTS-V
Zürich:

Cadillac bringt Hochleistungsmodell mit 640 PS

V8-Turbomotor, 6,2 Liter Hubraum und 640 PS: Cadillacs neues Modell CTS-V ist mit Blick auf die Motorleistungen nicht von schlechten Eltern. Auf Tempo 100 beschleunigt die Limousine in 3,7 Sekunden.Mehr
Hyundai i20
Offenbach:

Mehr Ausstattung und mehr Leistung: Neues vom Automarkt

Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen wollen die Autohersteller noch einmal mit Verbesserungen für ihre Modelle punkten. Mit mehr Ausstattung oder Leistung unter der Haube sollen Kunden überzeugt werden.Mehr
Fahrradhelm
Berlin:

Fahrradhelm regelmäßig ersetzen

Wie oft Radfahrer ihren Helm tauschen, sollten sie von den Angaben der Hersteller abhängig machen. Häufig geben die Produzenten eine gewisse Nutzungsdauer an.Mehr
Einmal pusten, bitte
Karlsruhe:

Schon unter 1,1 Promille sinkt Kaskoschutz deutlich

Ein Autounfall unter Alkoholeinfluss kann teuer werden: Bei absoluter Fahruntüchtigkeit mit 1,1 Promille muss die Kfz-Kaskoversicherung den Schaden nicht oder höchstens zu einem geringen Teil zahlen.Mehr
BMW Mini
Berlin:

Auf dem Weg der Besserung: Der Mini von BMW

Klein, knuffig, ein Frauenschwarm und Auto mit Premium-Anspruch noch dazu: An den kleinen Mini haben viele große Erwartungen. Allerdings wird er dem Ruf von BMW in Sachen Zuverlässigkeit oft nicht gerecht.Mehr
Taxipreise steigen
Frankfurt/Main:

Mindestlohn mischt Branche auf: Taxifahren wird teurer

Der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro wird die Taxibranche verändern. Sicher scheint, dass die Fahrpreise steigen und das Angebot ausgedünnt wird. Offen bleibt die Frage, ob seriöse Unternehmen überleben.Mehr
Schwarzfahrer Marco Reus
Hamburg:

Vor dem Gesetz sind alle Schwarzfahrer gleich

Vor dem Gesetz sind alle Schwarzfahrer gleich. Unwichtig ist dabei, ob man zuvor seinen Führerschein verloren hat oder noch gar keinen besaß. Auch bei einem vorrübergehendem Fahrverbot gilt: Autofahren ohne gültige Fahrerlaubnis ist eine Straftat.Mehr
Wohnmobil im Winter
München:

Winterurlaub: Wohnmobil isolieren und sicher abstellen

Camping im Winter hat seinen besonderen Reiz. Damit der spezielle Urlaub auch zu einem besonderen Erlebnis wird, sollte man sich für die freien Tage mit dem Wohnmobil gut vorbereiten.Mehr
Das Navi startete in Niedersachsen
Hildesheim:

Vor 25 Jahren startete das «Navi»

Früher war der Straßenatlas unverzichtbar bei Reisen mit dem Auto. Seit den 1990er Jahren lotsen zunehmend «Navis» die Autofahrer von A nach B. Ein Vierteljahrhundert nach ihrem Start stehen die Helferlein ihrerseits vor einer Ablösung.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
22
|
23
|
24
(24 Seiten)