REGION WÄHLEN: Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern | Zweibrücken

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Aufmacher - saar-sport
Saarbrücker Zeitung - Digitalabo testen - 4 Wochen für 4 Euro
St. Ingbert

Handball-Saarlandliga: SGH St. Ingbert hofft auf einen Sieg gegen HF Untere Saar II


Die Saarlandliga-Handballer der SGH St. Ingbert empfangen ihren Gegner am Samstagabend in der heimischen Ingobertushalle bereits eine Stunde früher als gewohnt. (Veröffentlicht am 31.03.2012)


Handball

Foto:

Foto 1 / 1
St. Ingbert.St. Ingbert. Schon um 18.30 Uhr werden die HF Untere Saar II aus Merzig zu Gast sein und versuchen, ihren Erfolg aus dem Hinspiel zu wiederholen. Zum Saisonauftakt im September gewann die Mannschaft von Spielertrainer Christoph Rehlinger ihr Heimspiel gegen die SGH mit 36:28. Im Gegensatz zur Situation am ersten Spieltag hat sich jedoch einiges getan.

Die zu Beginn der Saison aus einem Großteil der ehemaligen 2. und Spielern der 1. Mannschaft neu formierte Truppe der SGH hat mittlerweile zueinandergefunden und sich im Tabellenmittelfeld etabliert (Platz acht). Damit das auch so bleibt, sollen am Samstag gegen die „kleinen“ Wölfe aus Merzig zwei Punkte her. Doch beim knappen 32:30-Erfolg gegen den Tabellenvorletzten SV 64 Zweibrücken II am vergangenen Samstag offenbarte die SGH vor allem in der Abwehrarbeit Schwächen. „Die Abwehr muss sich gegen die Untere Saar auf jeden Fall steigern“, meint deshalb Philipp Michel, der mit acht Treffern maßgeblich zum jüngsten Heimsieg beitrug, und erklärt: „Wir müssen noch beweglicher werden, mehr verschieben und uns gegenseitig helfen, wenn der Gegner zum Tor zieht. Wenn uns das gelingt, sollte etwas möglich sein.“


Und der Gegner? Die 2. Mannschaft der HF Untere Saar liegt auf dem vierten Platz und reist nach einer Serie von zwei Siegen in Folge wohl mit dem nötigen Selbstbewusstsein nach St. Ingbert. Für SGH-Trainer Mirko Schwarz sind die Rollen deshalb klar verteilt: „Die Untere Saar ist alleine von der Tabellensituation her natürlich Favorit. Wir können nur gut aussehen – wenn wir es schaffen, die richtige Einstellung an den Tag zu legen.“ eicksgh-sankt-ingbert.de

Anzeige


Anzeige

Heute bei Saarland-Deals

Dauerhafte Haarentfernung in Achselbereich und Bikinizone

Dauerhafte Haarentfernung für Sie und Ihn mit drei Methoden - IPL/Soft, IPL und IPL/RF (Radiofrequenz) - im Studio Haarentfernung-Saar Irma Junk in Saarbrücken. Unerwünschter Haarwuchs wird schonend, professionell und effizient entfernt.



Mehr Deals bei www.saarland-deals.de

Anzeigen




Neueste Kommentare:


Suchen im SZ-Angebot  



Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.