REGION WÄHLEN: Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern | Zweibrücken

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Aufmacher
Saarbrücker Zeitung - Digitalabo testen - 4 Wochen für 4 Euro
Saarbrücken

Cattenom: Was passiert beim Super-Gau mit Saarbrücken?

Saarbrücken


Autor: Von SZ-Redaktionsmitglied Pascal Becher

60 Kilometer weit von Saarbrücken steht das Atomkraftwerk Cattenom. Nach der Explosion in einer Nuklearanlage in Frankreich vor wenigen Tagen stellen sich viele Saarbrücker die Frage, was passieren würde, wenn das AKW hochginge. (Veröffentlicht am 16.09.2011)


60 Kilometer weg von Saarbrücken steht das Atomkraftwerk Cattenom. Ein Super-Gau hätte sicherlich auch Auswirkungen auf Saarbrücken - und das ganze Saarland.Foto: dpa

Foto 1 / 1
Zum Thema

Frankreichs Sozialisten wollen 24 von 58 Atomreaktoren abschalten

Im Fall eines Wahlsiegs der Sozialisten sollen 24 von 58 Atomreaktoren abgeschaltet werden. Nach einer neuen Studie ist der gesamte Atompark Frankreichs nicht hundertprozentig katastrophensicher.

Frankreichs Sozialisten wollen 24 von 58 Atomreaktoren abschalten

Im Fall eines Wahlsiegs der Sozialisten sollen 24 von 58 Atomreaktoren abgeschaltet werden. Nach einer neuen Studie ist der gesamte Atompark Frankreichs nicht hundertprozentig katastrophensicher.

Nach Atomunfall bei Avignon neuer Ruf nach Aus für Cattenom

Avignon/Saarbrücken. Nach einer Explosion in der südfranzösischen Atomanlage Marcoule bei Avignon mit einem Toten werden in der Saar-Politik erneut Stimmen nach einer Abschaltung des grenznahen Atomkraftwerks Cattenom laut

Weitere Protest-Aktionen gegen Cattenom geplant

Cattenom-Gegner machen im Dreiländereck mobil. Auf den Bewegungsnachmittag folgen weitere Aktionen.

Saarländischer Experte zweifelt an Sicherheit in Cattenom

Ebenso wie Umweltministerin Simone Peter (Grüne) hält offenbar auch der Stresstest-Beobachter Dieter Majer das lothringische Atomkraftwerk in Cattenom für nicht ausreichend gesichert. Nach deutschem Recht sei es „vermutlich nicht genehmigungsfähig“.

Demo gegen AKW-Cattenom geplant

Erneut ist eine Demonstration gegen Cattenom. In Perl soll am 28. Mai gegen das AKW demonstriert werden.
Saarbrücken.Saarbrücken. Seit der Explosion in der südfranzösischen Atomanlage Marcoule diskutieren sogar die sonst so gelassenen Franzosen über die Risiken von Atomkraftwerken (AKW). Offiziell wurde beim Unfall keine Radioaktivität freigesetzt. Ausgelöst durch den Vorfall in Frankreich machen sich auch die Saarbrücker Gedanken, wie sicher Atomkraft ist. Leben sie doch nur rund 60 Kilometer Luftlinie entfernt vom französischen Kraftwerk Cattenom. Was würde in Saarbrücken passieren, wenn im AKW ein „Supergau“ eintreten würde?

Die Landeshauptstadt liegt in der „Fernzone“. Die liegt in einem Radius von 25 bis 100 Kilometern um das AKW und gilt prinzipiell als sicher. „Die Notfallpläne gehen von einem Evakuierungsradius von maximal 25 Kilometern aus“, sagt Rainer Thome, Referatsleiter für Katastrophenschutz im Innenministerium.

Das bedeutet: Für Saarbrücken gibt es keinen offiziellen Evakuierungsplan. Das bestätigt Thome. Die sich an Bundesvorschriften orientierenden Notfallpläne sehen keine Räumung der Fernzonen vor. Das sei „fatal“, warnt Axel Mayer, Geschäftsführer vom BUND Regionalverband Südlicher Oberrhein. Eine atomare Wolke könne je nach Windstärke mehr als 300 Kilometer weit reichen.  Er warnt: „Die Behörden wären mit einem atomaren Supergau absolut überfordert.“ Derzeit diskutieren Bund und Länder jedoch über eine Ausweitung der Evakurierungszonen, sagt Thome.

Anzeige


Anzeige

Heute bei Saarland-Deals

Steigern Sie Ihr Wohlbefinden mit einer Zehnerkarte für alle Fitnesskurse im Fitness Loft in Saarbrücken

Wir bieten für jeden die passenden Fittnesskurse: Fitness Loft ist in Saarbrücken die Adresse für Fitness, Gesundheit und Entspannung. Unsere Mitglieder erwartet ein individuelles Training und der beste Service.



Mehr Deals bei www.saarland-deals.de

Anzeigen




Neueste Kommentare:


Suchen im SZ-Angebot  



Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.