Sie sind hier: Home


Kultautos
Mitten durch das Gelände
Graz:

Puch Pinzgauer: Ackergaul für Arbeit und Abenteuer

Gegen ihn ist ein Land Rover Defender luxuriös und der Jeep Wrangler fast schon modern. Aber dafür fährt er auch den ambitioniertesten Geländewagen davon. Umso trauriger, dass der 1971 vorgestellte Puch Pinzgauer seit über zehn Jahren nicht mehr gebaut wird. Mehr
Auf den rauen Straßen entlang
Wolfsburg:

Aus grauer Vorzeit: VW Typ 181 Kübelwagen

Der VW 181 war schon ein Crossover-Cabrio, als diesen Trend noch gar niemand kannte. Längst eingestellt und fast vergessen, gräbt VW die Idee jetzt nach mehr als 30 Jahren wieder aus. Aber was macht die Faszination des Kübelwagens aus? Mehr
Alpine Ahnenreihe
Paris:

Sportwagen-Legende: Alpine steht vor dem Comeback

Renault plant ein Comeback der Alpine. Weil es bis dahin aber noch etwas dauert, dürfte eine forsche Runde mit der alten A110 die Erinnerung an den französischen Sportler auffrischen. Mehr
Opel Corsa A GSi
Bochum:

Ein Schatz in der Scheune: Wie man einen Oldtimer kauft

Bei Oldtimern spekuliert der Entdecker eines Scheunenfunds oftmals auf einen seltenen Schatz. Ein anderer entdeckt beim Schnäppchen aus erster Hand teure Standschäden. Was ist bei der Suche nach dem passenden Wagen zu beachten? Mehr
Innenraum des Opel GT
Rüsselsheim:

Opel GT: Der Traum vom Fliegen geht weiter

«Nur fliegen ist schöner» - mit diesem Werbeslogan hat sich der Opel GT ins kollektive Gedächtnis der 60er und 70er Jahre gebrannt. Fast genau 50 Jahre nach dem Debüt der ersten Studie, nähren die Hessen jetzt mit einem neuen Schaustück die Hoffnungen auf ein Comeback. Mehr
Porsche 911 G-Modell
Köln:

Ikonen der Straße: Zwischen Designträumen und Mythos

Immer mehr Oldtimer rollen durch den Verkehr, werden gehegt und gepflegt. Doch nur die wenigsten davon reifen zu wahren Ikonen. Denn dafür müssen die Fahrzeuge einige Dinge erfüllen. Mehr
Ein Auto zum Verlieben
Grünstadt:

Der «Ferrari fürs Volk»: 50 Jahre Fiat 124 Spider

Der Fiat 124 Spider wird 50 Jahre alt - und pünktlich zum runden Geburtstag gibt es für den offenen Zweisitzer ein Comeback. Dass der Neubau auf einem anderen Modell basiert, stört die Fans wenig. Sie denken nur zu gerne an die großen Zeiten des Modells zurück. Mehr
Stuttgart/Traverse City:

Luftschloss: Comeback des Mercedes Cabrio

Der Mercedes W 111 Cabrio war ein Luftschloss auf Rädern, das vornehmste Auto der Republik. 45 Jahre nach Produktionsende öffnen die Schwaben wieder ihre S-Klasse. Mehr
Hamburg:

Oldtimer 2016 - Diese Modelle gehören jetzt zum alten Eisen

Nach 30 Jahren gelten Autos in Deutschland offiziell als Oldtimer. 1986 war ein Jahrgang, in dem wulstige Plastikstoßstangen und strömungsoptimierte Karosserien en vogue waren. Ein paar davon könnten nun wertvolle Klassiker werden. Mehr
Dunton:

Ferraris Alptraum geht weiter - Ford GT40 vor dem Comeback

Mit diesem Auto hat Ford den Ferrari-Managern schlaflose Nächte bereitet: dem GT40. Von den Amerikanern zunächst als Rache für einen geplatzten Deal mit den Italienern gedacht, wurde der GT40 für Ferrari zu einer großen Blamage. Ende 2016 kommt der GT40 zurück. Mehr
Solihull:

Nach 68 Jahren stellt Land Rover den Defender ein

Auch Legenden leben nicht ewig. Zwar hat der Defender seinen Charakter über sechs Jahrzehnte gegen die Evolution verteidigt. Doch jetzt stellt Land Rover die Produktion des Gelände-Dinosauriers ein. Fans trauern, Oldtimer-Besitzer freuen sich über Wertsteigerungen. Mehr
Berlin:

Typisch französisch - Der Renault Mégane als Gebrauchter

Man hasst ihn, oder man liebt ihn - völlig kalt dürfte die zweite Generation des Renault Mégane kaum jemanden lassen. Mehr
München:

Flinke Flunder aus Fernost: Nissan 300 ZX Twin-Turbo

Sportwagen kommen aus Europa - so die gängige Meinung. Aber nicht nur in Italien, England oder Deutschland beherrschen sie die schnelle Gangart. Auch die Japaner wissen, wie man Gas gibt, und haben das vor 25 Jahren zum Beispiel mit dem Nissan 300 ZX Twin-Turbo bewiesen. Mehr
Bensheim:

Suzuki Cappuccino: Ein Zwerg auf Kaffeefahrt

Er hat weniger Leistung als ein Kleinwagen und fühlt sich schneller an als jeder GTI. Und obwohl er zu Tausenden produziert wurde, ist er seltener als ein Mercedes Flügeltürer. Das alles macht den Suzuki Cappuccino zu einem begehrten Oldtimer. Mehr
Arese/Solms:

Die Hoffnung trägt einen Namen: Alfa Giulia vor dem Comeback

Bei diesem Auto schmachtet ein ganzes Land wie Shakespeares Romeo: Wenn Alfa jetzt die neue Giulia bringt, sind die Erwartungen aber nicht nur in Italien groß. Schon weil die Giulia seit einer gefühlten Ewigkeit Alfas erste bedeutende Neuheit ist. Mehr
Paris:

Rendezvous mit einer Göttin - 60 Jahre Citroën DS

Sie war der Star des Pariser Salons 1955 und der Inbegriff automobiler Avantgarde: Kaum ein anderes Auto hat Citroën so sehr geprägt, wie die DS. Auch 60 Jahre nach ihrem Debüt ist die «Göttin» noch in aller Munde. Sie lebt sogar als eigene Marke weiter. Mehr
Osnabrück:

Käfer für Genießer - Vor 60 Jahren kam der Karmann Ghia

Er war nicht das wichtigste, aber wahrscheinlich das schönste Auto des Wirtschaftswunders: Vor 60 Jahren hat VW den Karmann Ghia präsentiert. Die elegante Linie des Käfer Coupés gehört längst zum Designerbe der Deutschen - nur der Name bereitet immer noch Probleme. Mehr
Wolfsburg:

Der Golf für Caddies: 40 Jahre VW Polo

Vor 40 Jahren brachte VW den ersten Polo auf den Markt. 15 Millionen Autos und fünf Generationen später ist der zwar eine feste Größe unter den Kleinwagen. Doch aus dem Schatten seines großen Bruders Golf ist er bis heute nicht herausgekommen. Mehr
München:

Held im Münchner Mittelfeld: Vor 40 Jahren kam der 3er BMW

In den 70er Jahren war er der Traumwagen vieler Familienväter, und heute ist er bei BMW der wichtigste Spieler auf dem Platz: Vor vier Jahrzehnten begann die Erfolgsgeschichte des 3ers - und auch nach über 14 Millionen Exemplaren ist ein Ende nicht absehbar. Mehr
Stuttgart:

Daimlers dickstes Ding: Der Mercedes 600 Pullman

Auf den Straßen bekam ihn seinerzeit kaum jemand zu Gesicht, dafür jeden zweiten Abend in der Tagesschau: Die Rede ist vom Mercedes 600 Pullman. Jene staatstragende Limousine ist heute ein seltenes Sammlerstück. Mehr
Genf:

Die Legende lebt: Borgward elektrisiert die Sammler

Das letzte Auto lief zwar schon 1961 vom Band, aber auch ein halbes Jahrhundert nach dem Konkurs ist die Marke Borgward unvergessen. Während Oldtimer-Fans liebevoll Modelle und Mythos pflegen, wollen die Nachfahren des Firmengründers noch einmal durchstarten. Mehr
Paris:

Renault Espace: Zwischen Raum und Zeit

Als er vor drei Jahrzehnten auf die Straße kam, war er seiner Zeit um Lichtjahre voraus. Doch mittlerweile scheint die große Blüte der Raumfahrt auch auf der Straße vorbei. In der fünften Generation erfindet sich der Van-Pionier noch einmal neu. Mehr
Coventry:

Jaguar S-Type: Der große Unbekannte

Man kennt den legendären E-Type und den forschen MKII. Doch dass Jaguar in den Sechzigern aus Coupé und Sportlimousine einen Luxusliner für die gehobene Mittelklasse gebaut hat, weiß 50 Jahre später kaum mehr jemand. Zeit, an den S-Type zu erinnern. Mehr




Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige