Sie sind hier: HomeHauptordnerStandpunkt

Meldungen



Meldungen
30. November 2016, 02:00 Uhr

Saarbrücker Zeitung

Gegründet 1761

Chefredakteur: Peter Stefan Herbst

Stellvertretender Chefredakteur:

Peter Seringhaus

Chef vom Dienst: Aloisius Tritz. Art-Director: Robby Lorenz. Leitende Redakteure: Ulrich Brenner, Oliver Schwambach. Politik/Nachrichten/Wirtschaft: Ulrich Brenner (Leiter), Monika Kühborth (Stellv.). Landespolitik/Region/Kultur: Oliver Schwambach (Leiter), Dietmar Klostermann (Stellv.), Dr. Daniel Kirch (Stellv.). Sport: Mark Weishaupt (Leiter), Kai Klankert (Stellv.). Motor/Reise/Spezialthemen: Peter Bylda (Leiter), Martin Lindemann, Thomas Reinhardt (beide Stellv.). Chefreporter: Michael Jungmann. Reporter Recht: Wolfgang Ihl. Reporter: Cathrin Elss-Seringhaus. Chefkorrespondent Landespolitik: Dr. Daniel Kirch. Regionalredaktion Mitte: Dr. Ilka Desgranges (Leiterin), Doris Döpke (Stellv.), Martin Rolshausen (Stellv.) für die Lokalausgaben Saarbrücken, Sulzbachtal/Fischbachtal, Köllertal, Völklingen/Warndt. Regionalredaktion West: Mathias Winters (Leiter), Oliver Spettel (komm. Stellv.) für die Lokalausgaben Merzig-Wadern, Saarlouis und Dillingen. Regionalredaktion Ost: Volker Fuchs (Leiter), Peter Neuheisel (Stellv.) für die Lokalausgaben Homburg, St. Ingbert, Neunkirchen und St. Wendel. Berliner Büro: Werner Kolhoff (Leiter), Hagen Strauß, Stefan Vetter. Multimedia und saarbruecker-zeitung.de: Christian Lauer (Leiter). Für unverlangt eingesandte Manuskripte übernimmt die Redaktion keine Gewähr.

Geschäftsführung: Dr. Joachim Meinhold (Vorsitzender) Christian Erhorn

Verlagsgeschäftsführung: Thomas Deicke

Vertriebsleitung: Marc Hartmann

Anzeigenleitung: Alexander Grimmer

Druck und Verlag: Saarbrücker Zeitung, Verlag und Druckerei GmbH, 66103 Saarbrücken, Gutenbergstr. 11-23, Tel.: (06 81) 502-0; Saar-LB IBAN DE11 5905 0000 0007 0070 08, BIC SALADE55XXX, Postverlagsort Saarbrücken. Erscheint täglich außer sonntags. Bezugspreis inkl. Zustellung 34,40 € bei monatlicher Zahlung, bei Postbezug 39,55 €; Postbezug Ausland 62,00 € (im Inland einschl. 7 % MwSt.). Der Bezugspreis ist im Voraus zahlbar. Abbestellungen nur schriftlich mit einer Frist von 6 Wochen zum Quartalsende. Bei Nichterscheinen der Zeitung infolge höherer Gewalt oder Störung des Arbeitsfriedens besteht kein Anspruch auf Leistung. Gewerbliche Anzeigen laut Preisliste Nr. 65 ab 1. Oktober 2016. Für private Gelegenheitsanzeigen gilt die Preisliste Nr. 21 ab 1. Oktober 2016. Briefadresse der Redaktion, der veranwortlichen Redakteure und der Verantwortlichen für den Anzeigenteil: Gutenbergstr. 11-23, 66103 Saarbrücken.

www.saarbruecker-zeitung.de; www.sol.de Abo-Service: (06 81) 502 502 Privatanzeigen: (06 81) 502 503 Redaktion: (06 81) 502 504

Saarbrücken

So schubst man die Bilder vom Buch in den Kopf

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages an diesem Freitag spendiert der Friedrich-Bödecker-Kreis einer Gruppe von Kindern im Saarbrücker Kreis der kleinen Leute am heutigen Dienstag, 11 Uhr, ein sogenanntes Bilderbuchkino. SZ-Redakteurin Susanne Brenner wollte von der Geschäftsführerin des Friedrich-Bödecker-Kreises, Ruth Rousselange, die auch als Autorin für unsere Zeitung arbeitet, wissen, was ein Bilderbuchkino eigentlich ist.Mehr
Saarbrücken

Vom „Volksverräter“ zum Ehrenbürger

Normalerweise wird die Ehrenbürgerwürde nur Lebenden verliehen. Der Saarbrücker Stadtrat machte 2003 eine Ausnahme und ernannte den Widerstandskämpfer Willi Graf zum Ehrenbürger. Heute wird diese Würde posthum auch dem Antifaschisten Max Braun (SPD) zuteil.Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER







Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige