dpa/lrs
Prozess Gericht Urteil
Saarbrücken:

Leiche im Müllsack: Weitere Anklage erhoben

Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken hat Anklage gegen eine 25-Jährige Beihilfe zum Totschlag erhoben. Mehr
Grippe
Saarbrücken:

Experten: Mehr Grippenachweise im Saarland noch kein Anlass zur Sorge

Laut Robert Koch-Institut (RKI) ist trotz einer steigendnen Anzahl von Grippe-Erkrankungen im Saarland noch keine heftige Grippewelle zu erkennen. Mehr
Saarbrücken:

Erste Podiumsdiskussion mit Spitzenkandidaten des Saarlandes

Zweieinhalb Monate vor der Landtagswahl am 26. März treffen die Spitzenkandidaten im Saarland zum ersten Mal bei einer öffentlichen Podiumsdiskussion aufeinander. Mehr
Saarbrücken:

Landtag beschäftigt sich mit geplanter Pkw-Maut

Die geplante Pkw-Maut und eine „Nachhaltigkeitsstrategie für das Saarland“ von Umweltminister Reinhold Jost (SPD) sind heute unter anderem Thema im Saar-Landtag. Mehr
Saarbrücken:

Künstler wegen Liegestütze auf Altar verurteilt

Der Künstler Alexander Karle (38) ist vom Amtsgericht Saarbrücken wegen Störung der Religionsausübung und Hausfriedensbruchs zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Mehr












Lotto-Kugeln
Saarbrücken:

Drei neue Lotto-Millionäre im Saarland

Drei Glückspilze im Saarland haben seit dem vergangenen Jahr mehrere Millionen im Lotto gewonnen. Das teilt Saartoto am Dienstag (17.01.2017) mit.Mehr
Anke Rehlinger
Saarbrücken:

Rehlinger zu NPD-Verbot: „Alles andere als ein Freispruch“

Nach dem gescheiterten NPD-Verbot muss nach Ansicht der stellvertretenden SPD-Landesvorsitzenden im Saarland, Anke Rehlinger, weiter für den gesellschaftlichen Zusammenhalt gekämpft werdenMehr
Saarbrücken:

Liegestütze auf Altar enden vor Gericht

Der 38-jährige Saarbrücker Künstler Alexander Karle muss sich am (heutigen) Dienstag (17.01.2017) vor dem Amtsgericht verantworten. Er hatte im vergangenen Jahr Liegestütze auf dem Altar der Basilika St. Johann gemacht und ein Video davon veröffentlicht.Mehr
Schnee in Saarbrücken
Offenbach:

Straßen bleiben glatt im Saarland

Es bleibt kalt im Südwesten: Die Temperaturen steigen auch in den kommenden Tagen nur selten über den Gefrierpunkt. Auf den Straßen könnte es weiter zu Glätte kommen.Mehr
Haus mit Pyro-Material wird bewacht
Lauterecken/Zweibrücken:

Sprengstoff in der Pfalz: Verbindungen nach rechts nicht bestätigt

Nach dem Sprengstoff-Fund in der Pfalz will die Staatsanwaltschaft Zweibrücken einen Medienbericht über Verbindungen der beiden verhafteten Männer zu Rechtsextremen nicht kommentieren.Mehr
Sturmschäden Sulzbach
Mainz/Saarbrücken:

Sturmtief „Egon“ zieht über Rheinland-Pfalz und das Saarland

Umgestürzte Bäume, gesperrte Straßen: Das Sturmtief „Egon“ hat in der Nacht zum Freitag Polizei und Feuerwehr in Atem gehalten.Mehr
Asyl
Berlin/Saarbrücken:

Weniger Asylanträge im Saarland

Während bundesweit die Zahl der Asylanträge gestiegen ist, wurden im Saarland 2016 landesweit nur rund 7000 Asylanträge gestellt, 2015 waren es noch 10 000 gewesenMehr
Saarbrücken:

Vlexx übernimmt ab 2019 weitere Bahn-Strecken im Saarland

Von Dezember 2019 an fahren auf weiteren Bahn-Strecken im Saarland Züge der Vlexx GmbH.Mehr
Terrorverdächtiger festgenommen
Saarbrücken:

Anwalt des terrorverdächtigen Syrers legt Haftbeschwerde ein

Marius Müller, der Anwalt des 38-jährigen Syrers, der seit Sonntag (01.01.2017) wegen Terrorverdachts in Saarbrücken in Untersuchungshaft sitzt, will gegen die Inhaftierung seines Mandanten Beschwerde einlegen.Mehr
Haus mit Pyro-Material wird bewacht
Lauterecken:

Ausnahmezustand in Lauterecken: Explosivstoffe werden abtransportiert

Mehr als 100 Kilogramm Explosivmaterial müssen heute (06.01.2017) aus einem Haus in Lauterecken von Experten abtransportiert werden. Deshalb müssen Dutzende Anwohner vorübergehend ihre Häuser verlassen.Mehr
Haus mit Pyro-Material wird bewacht
Lauterecken:

Abtransport der Explosivstoffe in Lauterecken wird vorbereitet

Im westpfälzischen Lauterecken laufen die Vorbereitungen für den Abtransport von mehr als 100 Kilogramm an Explosivstoffen, die in einem Privathaus entdeckt worden waren.Mehr
Polizeireform Polizei Blaulicht Streifenwagen Kriminalität Verbrechen
Kaiserslautern/Lauterecken:

Haus mit Pyro-Material wird bewacht - Polizei: Keine Gefahr

Mehr als 110 Kilogramm Explosivstoffe haben Ermittler bei einem 18-Jährigen im Landkreis Kusel gefunden. Das Haus wird bewacht, laut Experten geht jedoch keine Gefahr von dem Material aus.Mehr
Saarbrücken:

Mehr als doppelt so viele Stammzellenspender im Saarland registriert

Die Zahl der Neuregistrierten für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) hat sich im Saarland in diesem Jahr mehr als verdoppelt. Das meldet DKMS-Sprecherin Julia Runge in Köln.Mehr
St. Nikolaus:

Rekordjahr 2016: Briefe aus St. Nikolaus gingen in 43 Länder

Das Weihnachtspostamt im saarländischen St. Nikolaus hat in diesem Jahr so viele Briefe wie noch nie bearbeitet.Mehr
Polizei Sirene Blaulicht Streifenwagen Kriminalität
Kaiserslautern/Kusel:

Verdacht auf Pläne für Sprengstoffexplosion in Kaiserslautern

Einen 18-Jährigen aus dem Kreis Kusel und einen 24 Jahre alten Mann aus Nordrhein-Westfalen hat die Polizei Kaiserslautern festgenommen. Sie sollen an Silvester eine Explosion in der Innenstadt von Kaiserslautern geplant haben.Mehr
Agentur für Arbeit
Saarbrücken:

Arbeitslosigkeit an der Saar sinkt leicht

Die Arbeitslosigkeit im Saarland ist im Dezember trotz des winterlichen Wetters leicht zurückgegangen. Das meldet die Bundesagentur für Arbeit am Dienstag (03.01.2017) in Saarbrücken.Mehr
Saarbrücken:

Saar-Regierungschefin: Populisten thematisch nicht nachlaufen

Populistische Parteien tragen laut Saar-Regierungschefin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) nicht zur wirklichen Lösung von realen Sachproblemen bei. Dennoch müsse man sich mit ihnen auseinandersetzen.Mehr
Hitze
Saarbrücken:

Im Saarland war es 2016 am heißesten: 37,9 Grad

Laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) ist die deutschlandweit höchste Temperatur des Jahres 2016 am 27. August im Saarland gemessen worden.Mehr
Saarbrücken:

Saarland plant Routen für lange Laster

Das Saarland will den Weg für die Fahrt von Super-Lastwagen ebnen.Mehr












Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige