Sie sind hier: HomeAktionen2015


2015

Alle Akkus voll: Erfolgreich persönliche Energiequellen nutzen: 12. Veranstaltung im SZ-Forum

Was sind die 9 häufigsten Energieräuber und was kann man dagegen tun? Diese Fragen erörterte Christian Bremer am 15.11. beim Expertenabend in aufschlussreicher Weise. Herzlichen Dank an Schröder Fleischwaren für die Currywurst. Mehr
Bildergalerie zum Artikel
Martin Klapheck

07.02.2017 Martin Klapheck - der Piano-Referent

Freuen Sie sich auf einen Vortrag, bei dem die Grenzen der Sprache durch Musik überwunden werden. Auf intelligente Weise verknüpft Martin Klapheck außergewöhnliche Vortragsinhalte mit von ihm live gespielten Klavierpassagen. Es geht dabei nicht darum, einen Vortrag durch Musik zu ergänzen. Vielmehr gelingt es Klapheck, dass die Zuhörer die wesentlichen Erkenntnisse des Vortrages – transferiert in einer Klavierpassage – wiedererkennen und neu entdecken. Die dadurch ausgelösten »Aha-Erlebnisse« emotionalisieren und inspirieren die Zuhörer nachhaltig. Das ist weltweit einmalig. Mehr
Andreas Niedrig

20.01.2017 Andreas Niedrig: Wer sagt, dass das Leben immer leicht sein muss?

Ob Weltwirtschaftskrise oder persönliche Tiefschläge: Immer wieder geht es im Leben darum, auch aus schwierigen Situationen das Beste zu machen. Andreas Niedrig zeigt anhand eigener Erlebnisse, anschaulich und nachhaltig, wie man lösungsorientiert Krisen meistern kann. Provokant fordert er seine Zuhörer auf: TUN – nicht unnötig trödeln. Mehr
Uwe Pettenberg

07.03.2017 Uwe Pettenberg: Sieben Anstiftungen zum Glück.
Denn du bist der Held in deiner Welt!®

Wie gestalten Sie Ihr Lebensdrehbuch? Bewegen Sie Ihr Leben oder werden Sie vom Leben bewegt? Schaffen Sie es Altes loszulassen, um für Neues frei zu werden? Möchten Sie Recht haben, oder glücklich sein? Viele, viele Fragen, die an diesem Event geklärt werden. Uwe Pettenberg, Autor, Trainer & TOP-Coach 2016 (FOCUS Nachrichtenmagazin) lädt Sie an diesem Abend ein, zu einem Rendezvous mit Ihrem eigenen Leben. Denn Sie sind das Wichtigste, was Sie im Leben besitzen. Mehr












Gereon Jörn

30.06.2017 Gereon Jörn: Selbstwahrnehmung / Fremdwahrnehmung

Wie wirke ich auf andere Menschen – welche Stärken und Schwächen habe ich? Wie lerne ich, mein Gegenüber besser einzuschätzen? Gemeinsam mit dem erfolgreichen Speaker und Trainer Gereon Jörn finden Sie es heraus. Er ist im deutschsprachigen Raum als Experte für das „Menscheln“ bekannt und arbeitet mit dem Insights® Discovery Prinzip.Mehr
Michael Groß

22. 09.2017 Michael Groß: Ob Olympia oder Büro: Siegen kann jeder

Dreifacher Olympiasieger und fünffacher Weltmeister. Viermal „Sportler des Jahres“. Der erfolgreichste Schwimmsportler in Deutschland. Wenn jemand weiß, wie gut sich Erfolge anfühlen, dann ist es Dr. Michael Groß.Mehr
Lars Effertz

04.04.2017 Lars Effertz: Überzeugen heißt Verstehen – Verhandlungssicher in jeder Lebenslage

Verhandlungen können zäh sein. Oder der Beginn einer langfristigen Partnerschaft. Lars Effertz zeigt, wie man mit der richtigen Überzeugungskraft im Gespräch zu einer fairen Einigung kommt, Beziehungen aufbaut und Erfolg hat. Vielleicht sogar mehr als man erhofft hatte.Mehr
Mahsa Amoudadashi

09.05.2017 Mahsa Amoudadashi: Wie aus Begeisterung Qualität wird

Jeder weiß: Erfolg hat, wer seine Kunden begeistert. Doch die wenigsten wissen: Die Begeisterung der Mitarbeiter ist der Weg dorthin. Mahsa Amoudadashi war Deutschlands erste Herzlichkeitsbeauftragte und schaffte im renommierten Tagungshotel Schindlerhof Nürnberg eine Unternehmenskultur, die besonders Gäste begeisterte.Mehr
Babak Rafati

30.05.2017 Babak Rafati: Stressmanagement? Brennen statt auszubrennen!

Beim Expertenabend am 30.Mai erleben Sie ein Plädoyer für Gesundheitsmanagement aus der Sicht eines unmittelbar Betroffenen!Mehr
Mathias Fischedick

17.10.2017 Mathias Fischedick: Einfach stark!
Wie Sie Ihre Resilienz steigern und Herausforderungen besser meistern

Psychische Widerstandsfähigkeit ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Nur wer sich schnell von Herausforderungen erholt, kann konstant leistungsfähig bleiben. In diesem Vortrag erhalten Sie Antworten auf die Frage, welche Faktoren Ihre Resilienz steigern und mit welchen Maßnahmen Sie selbst dafür sorgen, auf Dauer kraftvoll zu bleiben.Mehr
Johannes Warth

5.12.2017 Johannes Warth: Die 8 Samen der Achtsamkeit

Johannes Warth sät mit seinem Vortag eine Handvoll Samen, die in Sachen Erfolg die Tool-Palette fruchtbar erweitern kann, denn es gilt stets das uralte Motto: Du erntest, was du säst. Achtsamkeit in punkto Einstellung, Achtsamkeit betreffend der Zielrichtung, Achtsamkeit hinsichtlich der Freude, Achtsamkeit bezuglich der Fairbundenheit und Achtsamkeit in Sachen Geben. Im Anschluss liegt folglich der Samen in der Hand und kann nur mittels achtsamer Pflege reifen und Fruchte hervorbringen. Außerdem: »Achtsamkeit schützt vor Einsamkeit oder wer sich selbst achtet, wird geachtet«.Mehr
René Borbonus

10.11.2017 René Borbonus: Die Kraft der Rhetorik

Andere mit den eigenen Worten zu fesseln und für Inhalte zu begeistern – für viele eine Wunschvorstellung. Und genau diesen Wunsch möchte René Borbonus in 90 Minuten wahr machen. Er macht anspruchsvolle Theorie mit persönlichen Erfahrungswerten fassbar: Ein Plädoyer für die freie Rede, die auf mehr zielt als auf bloße Information. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Rede sprachlich und inhaltlich aufwerten und mit welchen einfachen Stilmitteln Sie Ihr Publikum mitreißen und nachhaltig überzeugen.Mehr

TYPISCH Menschenkenntnis auf einen Blick: 11. Veranstaltung im SZ-Forum

Der Vortrag war unterhaltsam, lebendig, bedeutend, lustig, spannend, interaktiv, mitreißend, anregend, ermunternd und voller brauchbarer Tipps für Beruf und Alltag. Und wie immer gilt unser Dank auch Schröder Fleischwaren für die leckere Currywurst.Mehr

KÖRPERSPRACHE: MACHT DER WIRKUNG: 10. Veranstaltung im SZ-Forum

Körpersprache: Die Macht der Wirkung. So lautete das Thema am Dienstag, 13.09. von Monika Matschnig. Eine der Kernthesen an diesem Abend: Nur wer wirkt, wird gehört, gesehen, verstanden und kann seine Botschaften vermitteln. Am Ende des unterhaltsamen, wie lehrreichen Vortrags war es den ca. 160 Gästen klar: Unsere Körpersprache – Haltung, Gestik, Mimik – und die Stimme machen über 80% unserer Wirkung aus. Durch die Körpersprache zeigen wir stets unsere wahren Gedanken und Gefühle und präsentieren uns souverän oder unsicher. Herzlichen Dank für die praktischen Tipps.Mehr

IRON.MIND - Sieger denken anders: Veranstaltung in der proWIN Akademie

Am Freitag, 09. September, war Slatco Sterzenbach zu Gast bei der Veranstaltungsreihe REDENSWERTES, die das SZ-Experten Forum zusammen mit der proWIN Akademie durchführt. Zentrales Thema des Vortrags IRON.MIND: Was sind die Grundprinzipien von Erfolg und wie kannst Du sie leicht in Dein Leben implementieren. Slatco Sterzenbach gelang es, komprimiertes Wissen lebensnah und motivierend mit konkreten Verhaltenshinweisen zu vermitteln. Herzlichen Dank für die tollen Impulse.Mehr

Respekt! Ansehen gewinnen bei Freund und Feind - 9. Veranstaltung im SZ-Forum

"Respekt – Ansehen gewinnen bei Freund und Feind". René Borbonus bringt Humor und Kommunikationskraft auf die Bühne. Der Vortrag war für alle Zuhörer informativ, kurzweilig und inspirierend. Der Referent zeigte die typischen Respektlosigkeiten im Alltag und wie man sie vermeidet. René Borbonus informierte, bewegte und unterhielt das Publikum auf beste Weste. Vielen Dank für die tollen Impulse.Mehr

Kopf oder Zettel? - Veranstaltung im Restaurant Esplanade in Saarbrücken

Fotos vom ganztägigen Seminar mit Deutschlands Gedächtnistraining Nr. 1, Oliver Geisselhart.Mehr

Flexibel im Kopf - 8. Veranstaltung im SZ-Forum

"Ich bin total spontan, wenn man mir rechtzeitig Bescheid gibt". Der Vortrag war für alle Zuhörer informativ, kurzweilig und lebendig. Ralf Schmitt zeigte sympathisch und menschenbegeisternd, wie man sein Verhalten ändern kann. Vielen Dank für die tollen Impulse und den Bauchmuskelkater vom Lachen.Mehr

Erfolg und Motivation in Zeiten der Veränderung - Veranstaltung in der proWIN Akademie

Am 25. Mai war Jörg Löhr mit seinem Vortrag „Erfolg und Motivation in Zeiten der Veränderung“ zu Gast im Saarland. Im tollen Ambiente der proWIN Akademie, die den Vortrag gemeinsam mit dem SZ-Experten Forum im Rahmen der Veranstaltungsreihe REDENSWERTES präsentierte, zeigte er, welche Faktoren für effektive Veränderungsprozesse von entscheidender Bedeutung sind. Jörg Löhr ist ein echter Hochkaräter auf seinem Gebiet. So zählt er zu den angesehensten und kompetentesten Management- und Persönlichkeitstrainern im deutschsprachigen Raum.Mehr

Ich rede – Kommunikationsfallen und wie man sie umgeht! 7. Veranstaltung im SZ-Forum

Fallstricke im freien Reden erkennen und wie man sie umgeht: diese hat Isabel García beim SZ-Experten Forum eindrucksvoll und praxisnah erklärt. Ein Abend mit vielen Tipps und Tricks.Mehr

Kopf oder Zettel? Ihr Gedächtnis kann wesentlich mehr als Sie denken! 6. Veranstaltung im SZ-Forum

Schieb das Schaf! Ein MERKwürdiger Vortragsabend mit Oliver Geisselhart mit viel Inhalt und Lachern!Mehr

Hudson River- Die Kunst, schwere Entscheidungen zu treffen: 5. Veranstaltung im SZ-Forum

Eine schlechte Entscheidung ist besser als keine Entscheidung. So war es am Dienstag, 15.03. bei unserem Expertenabend mit Peter Brandl zum Thema „Hudson River – Die Kunst, schwere Entscheidungen zu treffen“.Mehr

Mit Top-Referenten für´s Leben lernen

:

Weiterbildung der Extraklasse: SZ-Experten Forum 2017

Im September 2015 gestartet, hat sich das SZ-Experten Forum als feste Größe im Veranstaltungskalender der Saarbrücker Zeitung etabliert.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Bad Mergentheim im Lieblichen Taubertal

Es ist die Verbindung von Heilbad und historisch geprägter Romantik, die Bad Mergentheim seine besondere Ausstrahlung verleiht. Stolze Bürgerhäuser mit herrlichem Fachwerk schmücken die Gassen. Die bedeutende Deutschordensstadt brilliert mit ihrer Vergangenheit, ebenso wie mit ihren zukunftsweisenden Gesundheitseinrichtungen.Mehr

„Wir sind offen für kleine und große Projekte“

Viele Vereine und Institutionen haben gute Ideen, wie sie das Leben für sich und ihre Mitglieder noch besser gestalten können. Was oft fehlt, sind die nötigen finanziellen Mittel, um diese Pläne zu verwirklichen. Die Lösung der VVB lautet: Viele schaffen mehr.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Abwechslungsreiche Winterferien im Tannheimer Tal

Es ist ein Geheimtipp, eine Alltagsflucht und ein Winterparadies: das Tannheimer Tal. Es liegt malerisch auf schneesicheren 1.100 Metern Höhe im Norden Tirols zwischen Lechtaler und Allgäuer Alpen. Eine Naturidylle mit charmanten Dörfern und einem Wintersportangebot, das sich auch vor großen Adressen nicht verstecken muss.Mehr

Print trifft Kreativ

Kreativer Anzeigenwettbewerb in Kooperation mit Agenturen unserer RegionMehr

Warum die einen glücklich sind… und die anderen immer noch suchen…: 4. Veranstaltung im SZ-Forum

Wer möchte nicht glücklich sein? Frei und unbeschwert leben? Doch wie funktioniert denn nun der Weg zum Glück? „Alle Menschen die unglücklich sind, haben viele offene Lebens-Baustellen!“ meint Uwe Pettenberg. Glück, heißt also als Erstes einmal, alte Baustellen zu schließen. Über diese Themen referierte Uwe Pettenberg am Dienstag, 24.11.2015 im Forum der Saarbrücker Zeitung.Mehr

Ihre Spendengelder sind bei der VVB sicher verwahrt

Das Saarland ist ein Mitmachland. Genau darin besteht jetzt die große Chance für alle gemeinnützigen Vereine und Institutionen der Region, mit Hilfe der Vereinigten Volksbank eG mit der Realisierung ihres jeweiligen Herzensprojekts durchzustarten. Eingezahlte Gelder werden sicher auf einem Treuhandkonto verwahrt und garantiert dem dafür vorgesehenen Projekt zugewiesen.Mehr

„Wir fühlen uns unserer Heimat verpflichtet!“

Die vielen Vereine im Saarland leisten eine wertvolle Aufgabe. Das gilt auch für Institutionen wie Kindergärten, Tagesstätten, soziale und kulturelle Einrichtungen. Doch häufig fehlt es an der ein oder anderen Stelle an Dingen, die sie für ihre Arbeit brauchen – an Trikots, an Spielmaterialien, das Vereinsheim ist marode und, und und. Getreu dem genossenschaftlichen Prinzip „was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele“ fördert die Vereinigte Volksbank eG das individuelle Engagement in der Region – ganz aktuell mit einem besonderen Projekt – dem so genannten Crowdfunding.Mehr

Jetzt Fördergelder für große Projekte sichern

Das Saarland ist ein Mitmachland. Genau darin besteht jetzt die große Chance für alle gemeinnützigen Vereine und Institutionen der Region, mit Hilfe der Vereinigten Volksbank eG mit der Realisierung ihres jeweiligen Herzensprojekts durchzustarten.Mehr

Jetzt Fördergelder für große Projekte sichern

Was einer alleine nicht schafft, das vermögen viele – diese ebenso einfache wie erfolgreiche Idee ist die Basis für das Wirken der Volksbanken Raiffeisenbanken und ihrer Partner. Sie streben nicht nach Profitmaximierung, sondern haben es zu ihrer Kernaufgabe gemacht, Menschen beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. Dieses Denken und Handeln ist übrigens auch tief im saarländischen Wesen verankert. Denn das Saarland ist ein Mitmachland.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Urlaub für Freundinnen oder Fastenkur im Aparthotel „Am Weststrand“

Rauschende Wellen kräuseln sich am weißen Sandstrand, Sonnenstrahlen spiegeln sich im Meer, wohltuende Seeluft streicht über Körper und Seele. Ob für einen erholsamen Urlaub oder einen erfrischenden Kurztrip: Kühlungsborn ist gerade im Winter eine Reise wert.Mehr

5 Euro für Projekte, die begeistern

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Für jeden zahlenden Unterstützer, spenden wir 5 Euro ab 5 Euro Unterstützung pro Projekt. Und das so lange, bis der mit 15.000 Euro gefüllte Spendentopf leer ist.Mehr

Was ist Crowdfunding?

Crowdfunding schnell und einfach erklärt - hier in unserem Video.Mehr

Weitere Informationen für Projektinitiatoren

Checklisten, Fragenkataloge und viele weitere Informationen zum Thema finden Sie hier. Die Infos im PDF-Format können auch heruntergeladen und gespeichert werden.Mehr

Wie kann ich ein Projekt einreichen?

Hier haben wir für Sie zunächst einen kleinen Überblick zusammengestellt, der Ihnen dabei helfen soll, erste Gedanken zu sammeln und die für Ihr Projekt grundlegenden Schritte einzuleiten.Mehr

Gemeinsam große Ziele erreichen

:

Die Vereinigte Volksbank eG unterstützt Ihr gemeinnütziges Projekt

Die Vereinigte Volksbank eG gründet die erste regionale „Crowdfunding“-Plattform für das Saarland. Hier können gemeinnützige und öffentliche Einrichtungen/´Träger/Vereine ihre Projektideen präsentieren und Geld für die Umsetzung einwerben. Im Mittelpunkt stehen dabei kulturelle, karitative, kreative und nicht kommerzielle Projekte.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Heiße Thermen in Bad Füssing

Entspannen und genießen - wo wäre das besser möglich, als an einem Ort an dem bayerische Tradition, wunderschöne Landschaft und die außergewöhnliche Heilkraft des Wassers untrennbar miteinander verbunden sind. Lassen Sie den Stress, die Hektik und alle Anspannungen des Alltags getrost hinter sich und tauchen Sie ein in eine Welt voller Entspannung und Erholung.Mehr

Wir holen die Urlaubsküche nach Hause

:

Himmlische Ravioli aus Italien begeistern: SZ-Leser küren ihr Lieblingsgericht

Hmm – essen wie bei „Mamma“, himmlisch italienisch eben, das finden auch die Leserinnen und Leser der SZ. Gemeinsam haben sie die Ravioli Tomaten-Mozzarella mit Tomatensauce von Silvio Natale zum Sieger der kulinarischen Aktion von EDEKA Südwest und der Saarbrücker Zeitung gekürt. Für sie war der italienische Zwischengang der kulinarische Höhepunkt des Menüs aus den Lieblings-Urlaubsländern der Saarländer.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Winter-Wellness in Molitors Mühle

Wer sich einen erholsamen Urlaub gönnen möchte, muss nicht unbedingt ins Ausland reisen. Manchmal liegt das Gute so nah. Zum Beispiel in der Eifel, denn hier müssen Sie nicht lange suchen: Überall bietet sie mit der ländlichen Idylle und ihrer einzigartigen, aus Vulkanen gewachsenen Natur eine Vielfalt an Urlaubsmöglichkeiten. Gerade auch im Winter, wenn die Tage wieder kürzer werden und der erste Schnee fällt, sollte man die Eifel besuchen.Mehr

25 Tipps, wie Sie die tägliche Datenflut in den Griff bekommen: 3. Veranstaltung im SZ-Forum

Der Vortrag behandelte ein aktuelles und ernstes Thema auf unterhaltsame Art: Wohin bringt uns die tägliche Informationsflut? Wie können wir sinnvoll damit umgehen? Es ging um Strategien und Techniken. Aber auch um neue Einsichten. Die Gäste erhielten Tipps, wie Sie die Flut von Meetings, Internet, zahllosen Mails erfolgreich meistern können. Dabei wurden Techniken zum Umgang mit der Flut von Informationen gegeben und die Gäste erhielten wertvolle Tipps und Hinweise zur Verarbeitung und Bearbeitung der Informationsflut.Mehr
Verführung in die Champagne

Cliff Hämmerle entführt Sie mit „Verführung in die Champagne“ in ein weiteres Lieblingsurlaubsland der Saarländer: nach Frankreich

Zum Abschluss des feinen Urlaubsmenüs und der kulinarischen Aktion von EDEKA Südwest und SZ gibt es eine „Verführung in die Champagne“. Als Dessert kreiert Sternekoch Cliff Hämmerle von Hämmerle’s Restaurant in Blieskastel dabei ein außergewöhnliches, französisches Champagner-Parfait. Kochen Sie mit, und wählen Sie Ihr Lieblingsrezept aus. Es gibt nämlich auch dieses Jahr wieder tolle, schmackhafte Preise zu gewinnen.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Wandern und Wein am Kaiserstuhl

Für ihre Gäste hat die Region um Endingen und Ihringen einiges zu bieten. Die hervorragende Gastronomie, das milde/mediterrane Klima, die vielfältige Tierund Pflanzenwelt sowie die vielen Wander-, Rad- und Erholungsmöglichkeiten rund um den Kaiserstuhl, machen die Region zu einem der schönsten Urlaubs- & Reiseziele weltweit.Mehr
Rehkeule im Apfel-Selleriebiskuit

Hermann Wögerbauer zaubert für Sie zartes Reh und entführt Sie in ein Lieblingsurlaubsland der Saarländer: nach Österreich

Kulinarisch gibt es mit dem Hauptgericht von Hermann Wögerbauer Grund zur Freude. Reh ist nicht nur besonders zart und lecker, es gehört wie alle Wildtiere zu den Tierarten, die noch wirklich artgerecht leben. Für die Aktion von EDEKA Südwest und SZ hat der gebürtige Österreicher ein Gericht aus seiner Heimat ausgewählt. Kochen Sie mit, es gibt tolle Preise zu gewinnen.Mehr

Geld sparen beim Strom: Machen Sie den Vergleich

Fast zwei Millionen Verbraucher haben zwischen vergangenem November und Januar ihren Stromanbieter gewechselt. Vergleichen kann bares Geld sparen.Mehr
Ravioli Tomaten-Mozzarella

Silvio Natale zaubert für Sie himmlische Ravioli und entführt Sie in ein weiteres Lieblingsurlaubsland der Saarländer: nach Italien

Ein Urlaubsmenü steht dieses Mal im Mittelpunkt der kulinarischen Aktion von EDEKA Südwest und SZ. Als Zwischengang kocht Silvio Natale vom Ristorante Oh!lio typisch italienische Ravioli. Kochen Sie mit, es gibt auch dieses Jahr wieder tolle Preise zu gewinnen.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Klassisch, Keck, Kreativ - Die Weihnachtsmärkte in der Kleeblattstadt Fürth

Ob klassisch, keck oder kreativ, in Fürth erlebt man Weihnachtsstimmung ganz wie es das Herz begehrt.Mehr

Nie wieder ärgern! Gelassenheit beginnt im Kopf!: 2.Veranstaltung im SZ-Forum

Ein Leben ohne Ärger und Stress gibt es nicht. Also geht es darum, damit konstruktiv umzugehen. Mit mentaler Stärke und richtigen Strategien zu Joberfolg, Glück und aktiver Gelassenheit. Über diesen Themen referierte Christian Bremer am Dienstagabend, 22. September, im SZ-Forum.Mehr

Claudia Guzman zaubert für Sie Dreierlei Tapas und entführt Sie in ein Lieblingsurlaubsland der Saarländer: nach Spanien

Mit einer ausgesprochen raffinierten Tapas-Triologie eröffnet Claudia Guzmann heute die kulinarische Aktion von EDEKA Südwest und Saarbrücker Zeitung. Kochen Sie mit, es gibt nämlich auch dieses Jahr wieder wunderbare Preise zu gewinnen.Mehr

Der Kluge gewinnt im Kopf: Auftakt im SZ-Forum

Was macht Erfolg aus? Wie kommt man dorthin, wo der Wille ein Ziel sieht? Wie überwinden wir Hemmungen oder Ausflüchte? Diesen Fragen ging Dirk Schmidt am Dienstagabend, 08 September, im SZ-Forum auf den Grund. Seine lebendige Präsentation zum Thema „Gewonnen wird im Kopf“ war der Auftakt des neuen SZ-Experten Forums.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Hotel Schöne Aussicht – Erholung pur in schönster Natur

Goldenes Licht zwischen bunten Laubbäumen und Nadeln – im Herbsturlaub in Ihrem 4 Sterne Hotel Schöne Aussicht in Hornberg-Niederwasser im Schwarzwald erleben Sie einmal mehr, dass der Schwarzwald so schwarz gar nicht ist. Oft ist es im Herbst hier oben auf 935 Metern sonnig und die Luft so klar, dass Ihre Herbst-Wanderungen und Radtouren von Weitblicken bis hin zu den Alpen gekrönt werden.Mehr
Prof. Dr. (em.) Werner Tack

Warum machen wir Kinderuni?

25. November 2015, 16.00 Uhr, Auditorium Maximum, Gebäude B4 1
Dozent: Prof. Dr. (em.) Werner TackMehr
Prof. Dr. Claus Jacob

Warum mögen Vampire keinen Knoblauch?

16. Dezember 2015, 16.00 Uhr, Auditorium Maximum, Gebäude B4 1
Dozent: Prof. Dr. Claus JacobMehr
Prof. Dr. Karlo Meyer

Welche Götter haben die Menschen in Indien? Und was können wir von Ihnen lernen?

06. Januar 2016, 16.00 Uhr, Auditorium Maximum, Gebäude B4 1
Dozent: Prof. Dr. Karlo MeyerMehr
Prof. Dr. David Schechkewitz
Saarbrücken:

Wie baut man ein Handy oder einen Computer aus einer Handvoll Sand?

27. Januar 2016, 16.00 Uhr, Auditorium Maximum, Gebäude B4 1
Dozent: Prof. Dr. David SchechkewitzMehr

SZ-Reisegewinnspiel: Grüß Gott auf der Sonneninsel Dobel

"Den Dobel" nennen die Einheimischen liebevoll den etwas mehr als 700m hohen Berg mit der alten Pass-Straße. Das weite, (fast) nebelfreie Hochplateau ist eine echte Sonneninsel und ein Aussichts-Gipfelpunkt. Mitten im Herzen der fast endlosen Wälder des nördlichen Schwarzwalds liegt der kleine Gipfelort Dobel. Es ist keine Übertreibung: Das Höhendorf hat fast alles, was Wanderer wünschen.Mehr

Dreierlei Tapas – Tortilla de patatas, Pan con Tomate, Gambas al ajillo

von Claudia Guzman, Restaurante La Paella, Saarbrücken-GüdingenMehr
Silvio Natale

Ravioli Tomaten-Mozzarella mit einer himmlischen italienischen Tomatensauce

von Silvio Natale, Ristorante-Pizzeria Ohlio, HomburgMehr
Cliff Hämmerle

Verführung in die Champagne

von Cliff Hämmerle, Hämmerle´s Restaurant, BlieskastelMehr

SZ-Reisegewinnspiel: Aparthotel Kachelot auf Borkum

Unglaublich aber wahr! Ab dem 30. September ist das Aparthotel Kachelot wieder geöffnet. Unglaublich deshalb, weil das Hotel erst im April diesen Jahres von einem Feuer zum Teil zerstört wurde. Doch Inhaber und Direktor Klaus Kühl-Peters hat im Rekordtempo das geschafft, was andere für unmöglich hielten. Ab der Herbstsaison bietet Ihnen das Aparthotel Kachelot nun wieder den gewohnt persönlichen Nordseeurlaub in direkter Strandnähe. Reservierungen werden übrigens schon jetzt entgegen genommen.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Beim Genusswandern im Tannheimer Tal die Seele baumeln lassen

Das idyllische Tannheimer Tal im Norden Tirols bietet alle Zutaten für erlebnisreiche Wanderausflüge. Gemütliche Promenaden, Höhenwege, romantische Bergseen, Themenwege, das größte Gipfelbuch der Alpen und 31 Almhütten mit regionalen Spezialitäten warten hier auf Bergliebhaber. Das Tiroler Hochtal ist bekannt für sein „Wandern auf drei Ebenen“.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Ein Freizeitjuwel – das Gräfensteiner Land in der Südwestpfalz

Ob Wandern, Radfahren, Mountainbiking oder Nordic Walking, hier können Sie sich aktiv Erholen, Wohlfühlen und Kraft tanken. Felsenwanderweg oder Höhenwanderweg? Wanderer kommen im Wanderparadies Gräfensteiner Land voll auf Ihre Kosten. Nordic Walker sind im Nordic Walking Park Pfälzerwald auf den Parcours in Leimen und Rodalben willkommen.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Wanderparadies Dahner Felsenland

Die sagenumwobene Landschaft des Dahner Felsenlandes, direkt an der Grenze zu Frankreich, gehört sicherlich zu den landschaftlich interessantesten, romantischsten und geheimnisvollsten Regionen der Pfalz, mitten im grenzüberschreitenden Biosphärenreservat Pfälzerwald/Nordvogesen.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Hundert Prozent Sport und null Prozent Stress im Tannheimer Tal

Das Tannheimer Tal bietet eine einzigartige Kombination aus Naturidylle, exzellenten Sportangeboten und erstklassiger Infrastruktur mit besten Serviceleistungen. Kein Wunder also, dass viele Profisportler zu den Stammgästen gehören.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Entspannung im Wellness & Spa Hotel Molitors Mühle

In der Eifel müssen Sie nicht lange suchen: Überall bietet sie mit der ländlichen Idylle und ihrer einzigartigen aus Vulkanen gewachsenen Natur, eine Vielfalt an Urlaubsmöglichkeiten. Dazu einen Bilderbogen an Sehenswürdigkeiten - angefangen bei den Burgen, Schlössern über Kirchen, Klöster bis hin zu den liebevoll eingerichteten Museen.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Ihringen und Endingen am Kaiserstuhl: Wandern zwischen Wein und Reben

Für ihre Gäste hat die Region um Endingen und Ihringen einiges zu bieten. Die hervorragende Gastronomie, das milde/mediterrane Klima, die vielfältige Tier und Pflanzenwelt sowie die vielen Wander-, Rad- und Erholungsmöglichkeiten rund um den Kaiserstuhl, machen die Region zu einem der schönsten Urlaubs- & Reiseziele weltweit.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Lust auf Urlaub zu zweit?

Während eines Urlaubs an der Ostsee, in Kühlungsborn im Aparthotel „Am Weststrand“, in einer anderen Welt versinken, Wellen und die Schönheit der Ostsee entdecken, Wind auf sich wirken lassen, die Farbintensität von Sonnenuntergängen, das Schreien der Möwen, kleine bunte Fischkutter und die Seele einfach mal baumeln lassen. Hier ticken die Uhren noch anders, hier sind Ruhe und Entspannung noch erlebbar. Der Urlauber wird beseelt sein von dieser Region, in der das Auge nicht mehr registriert, wo das Meer endet und der Himmel beginnt.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Zwischen Wein und Wald – Ferienregion Sasbachwalden

Wer durch die Rheinebene nach Süden fährt, sieht ab Karlsruhe linkerhand die Schwarzwaldberge ansteigen. Davor blühen im Frühling Obstbaumwiesen und leuchten im Herbst die bunt gesprenkelten Weinlagen Badens. Breite Täler ziehen sich in das Mittelgebirge hinein. Auf der Höhe von Achern bleibt der Blick am stattlichen Sendemast des SWR auf der Hornisgrinde hängen. Darunter liegen, wie weiße Tupfer im wiesen- und waldgrünen Hang, die Häuser von Sasbachwalden.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Resort Mark Brandenburg – Pfingsten entspannt genießen

Das verlängerte Wochenende zu Pfingsten bietet vom 23. bis 25. Mai die Gelegenheit, mit einem Kurzurlaub „zwischendurch“ im Resort Mark Brandenburg aufzutanken und Ihre Lieben und sich selbst ein wenig zu verwöhnen. Sich sicher fühlen, abschalten können, in eine Welt eintauchen, die sich anfühlt, als wäre man angekommen – Sole für die Seele, das gibt es nur hier. Im Resort Mark Brandenburg mit seiner einzigartigen Therme und zertifiziertem Heilwasser aus der Fontane Quelle.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Das Markgräflerland - In Müllheim uff’m Wiiwegli

Im Markgräflerland im Südwesten Deutschlands dreht sich zwar nicht alles, aber ziemlich viel um den Wein. Wer weiß schon, wie viel Arbeit in einem Glas Rebensaft steckt? Darüber klärt das neue Markgräfler Weinkolleg auf. Wer will, kann sich in vier saisonalen Einzelkursen selbst, direkt vor Ort in Weinberg und Keller, davon überzeugen und seine Ausbildung zum Hobbywinzer mit einem Urlaub im Markgräflerland verbinden.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Schwarzwald soweit das Auge reicht - atmen Sie durch in Bad Herrenalb

Natur pur und Erholung in einer der schönsten deutschen Feriendestinationen bietet das Best Western Hotel Bad Herrenalb im Nordschwarzwald.Mehr
Dr. Vera Demberg

Was passiert in unserem Kopf, wenn wir Sprache hören oder lesen?

06. Mai 2015, 16.00 Uhr, Auditorium Maximum, Gebäude B4 1
Dozentin: Dr. Vera DembergMehr
Prof. Dr. Jens Dittrich

Wie räumen Informatiker ein Zimmer auf?

03. Juni 2015, 16.00 Uhr, Auditorium Maximum, Gebäude B4 1
Dozent: Prof. Dr. Jens DittrichMehr
Prof. Dr. Christoph Vatter

Was ist denn schon normal?

01. Juli 2015, 16.00 Uhr, Auditorium Maximum, Gebäude B4 1
Dozent: Prof. Dr. Christoph VatterMehr

SZ-Reisegewinnspiel: Bad Kreuznach - Leben, Erleben, Lebenswert

Wenn draußen der Wind pfeift und der Regen peitscht, ist ein Besuch im Heilbad Bad Kreuznach Balsam für Körper und Geist. Wohltuende Bäder im 33° C warmen Thermal-Heilwasser mit hohem Mineralgehalt sind eine Intensivkur für Gelenke, Kreislauf und Haut. Ideal ist es, die Tiefentspannung mit einem Besuch in der „Totes-Meer-Salzgrotte“ oder im, mit dem Thermalbad verbundenen Crucenia Gesundheitszentrum zu verbinden. Heilwasser- oder Wellness-Sprudelbäder, Heilerde-Packungen und Massagen vertreiben alle Winterwehwehchen.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Entspannung im Wellness & Spa Hotel Molitors Mühle

In der Eifel müssen Sie nicht lange suchen: Überall bietet sie mit der ländlichen Idylle und ihrer einzigartigen, aus Vulkanen gewachsenen Natur eine Vielfalt an Urlaubsmöglichkeiten. Dazu einen Bilderbogen an Sehenswürdigkeiten - angefangen bei den Burgen, Schlössern über Kirchen, Klöster bis hin zu den liebevoll eingerichteten Museen.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Wellnessurlaub in Baiersbronn im vier Sterne Hotel Heselbacher Hof

In Baiersbronn, wo der Schwarzwald am schönsten ist, liegt das familiär geführte Wellnesshotel Heselbacher Hof. Erleben Sie familiäre Atmosphäre, eine großzügige Bade- und Saunawelt sowie bodenständige Kulinarik in gemütlichem Wohlfühlambiente.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Ostseeluft mit Verwöhnaroma im Aparthotel „Am Weststrand“

Das Seebad Kühlungsborn hat ganzjährig geöffnet und läuft gerade jetzt zur Höchstform auf. Die Ostsee zeigt sich von Ihrer schönsten Seite. Ein Urlaub am Meer ist besonders erholsam. Probieren Sie es einfach mal aus und wandern Sie direkt am Strand, in der Brandung ist die Luft besonders gut und füllt Ihre Lunge mit bestem Sauerstoff. Lassen Sie die Seele baumeln und entspannen Sie sich im Schwimmbad, in der Saunalandschaft und im Wellness-Bereich des Aparthotels „Am Weststrand“.Mehr

SZ-Reisegewinnspiel: Ein Familien- und Kindertraum - Familotel Feldberger Hof

Für die Kinder sind nicht nur die Familienferien mit den Eltern toll. Warum nicht auch einmal mit Oma und Opa in den Urlaub fahren. Was gibt es schöneres für Großeltern als einen Urlaub mit den Enkeln zu verbringen? Gemeinsam mit den Enkeln die Welt neu entdecken, gemeinsam die Zeit genießen: Urlaub mit den Großeltern bietet für alle Generationen unvergessliche Momente.Mehr











TICKER


Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige