Sie sind hier: Home


Artikel mit dem Keyword "Sozialdemokraten":
Sulzbach:

KDI-Chef weist Kritik zurück

„Die Festlegung der Öffnungszeiten unterliegt nicht der Beschlussfassung durch einen Ausschuss.“ Mit diesen Worten reagiert der Geschäftsführer der Sulzbacher Kommunalen Dienstleistungsgesellschaft (KDI), Karlheinz Christmann, auf die Kritik der Quierschieder und Sulzbacher Sozialdemokraten an der Reduzierung der Öffnungszeiten der Kompostierungsanlage an der Eisenbahnschachtanlage in Altenwald.Mehr
Saarbrücken:

„Sprunghafte Natur“

CDU-Innenminister Klaus Bouillon wirbt bei jeder Gelegenheit für einen Einsatz der Bundeswehr im Innern. Dabei ist die SPD in der großen Koalition ganz anderer Meinung. Es ist nicht der einzige Vorstoß Bouillons, der die Sozialdemokraten irritiert.Mehr
Sulzbach:

Zum Schutz vor Schäden durch die Elemente

Aus aktuellem Anlass ist die Elementarschadenversicherung in der Diskussion. Die Sulzbacher Sozialdemokraten luden Experten ein, die zur Aufklärung rund um dieses brisante Thema umfassend beitrugen.Mehr
Homburg:

Biosphäre: Chance oder Risiko?

Die Sozialdemokraten befürworten das Konzept aufgrund von Fördermöglichkeiten. CDU und Freie Wähler haben Bedenken: Probleme stellen etwa die Siedlungsentwicklung oder das Radwegekonzept dar.Mehr
Mandelbachtal:

Biosphäre: Chance oder Risiko?

Die Sozialdemokraten befürworten das Konzept aufgrund von Fördermöglichkeiten. CDU und Freie Wähler haben Bedenken: Probleme stellen etwa die Siedlungsentwicklung oder das Radwegekonzept dar.Mehr
Kutzhof:

Zwei Frauen an den Schaltstellen

An diesem Samstag feiert die SPD Kutzhof ihr 70-jähriges Bestehen. Mit Gabriela André-Schmidt und Claudia Trappmann sitzen zwei Frauen an den Schaltstellen der Kutzhofer Sozialdemokraten.Mehr
Saarbrücken:

Vom „Volksverräter“ zum Ehrenbürger

Normalerweise wird die Ehrenbürgerwürde nur Lebenden verliehen. Der Saarbrücker Stadtrat machte 2003 eine Ausnahme und ernannte den Widerstandskämpfer Willi Graf zum Ehrenbürger. Heute wird diese Würde posthum auch dem Antifaschisten Max Braun (SPD) zuteil.Mehr
Berlin:

Linkes Säbelrasseln in der SPD

Was ist da los bei den Genossen? Außenminister Steinmeier kritisiert die Russland-Strategie der Nato, und Parteichef Gabriel stößt eine neue Debatte über ein Bündnis aus Rot-Rot-Grün an. Das kommt nicht überall gut an.Mehr
Saarbrücken:

Von Sachsen-Anhalt lernen

Mehr Stellen einsparen, Landkreise zusammenlegen, Zahl der Finanzämter reduzieren: Diese und andere Vorschläge hat der frühere Finanzminister von Sachsen-Anhalt, Jens Bullerjahn (SPD), bei einem Vortrag auch dem Saarland nahegelegt.Mehr
Besch:

Minister-Machtwort wird zum Zankapfel

Nachdem Ulrich Commerçon (SPD) die Schließung der Bescher Grundschule verhindert hat, wird die Entscheidung des Bildungsministers von Landtagsabgeordneten der CDU kritisiert, der Sozialdemokraten befürwortet.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
14
|
15
|
16
(16 Seiten)




Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Anzeige