Sie sind hier: Home


Artikel mit dem Keyword "Skateboarder":
Saarbrücken:

„Unbekannt“ ist enttarnt

Plötzlich war es da. Und niemand wollte es aufgehängt haben – ein Schild, das Skateboarder vor der Europa-Galerie bittet, dort nur nach Ladenschluss zu fahren. Angebracht war das Schild an einem Werk des Künstlers Alexander Karle. Der war nicht amüsiert und stellte Strafanzeige. Die Stadt, der das Kunstwerk aus Holz gehört, auch. Seit gestern ist klar: Die Stadt zeigte sich selbst an.Mehr
Saarbrücken:

„Unbekannt“ ist enttarnt

Plötzlich war es da. Und niemand wollte es aufgehängt haben – ein Schild, das Skateboarder vor der Europa-Galerie bittet, dort nur nach Ladenschluss zu fahren. Angebracht war das Schild an einem Werk des Künstlers Alexander Karle. Der war nicht amüsiert und stellte Strafanzeige. Die Stadt, der das Kunstwerk aus Holz gehört, auch. Seit gestern ist klar: Die Stadt zeigte sich selbst an.Mehr
Saarbrücken:

Meldungen

Saarbrücken:

Mehr Ruhe in die Bahnhofstraße

Die Mittelzone der Saarbrücker Bahnhofstraße, wo die Bänke, die Blumeninseln, die Platanen und der Brunnen stehen, soll ab nächstem Jahr neu gestaltet werden. Hier geht es nicht nur um Schönheit im Großen und Ganzen, sondern auch um Geeignetes im Klitzekleinen. Der Bezirksrat Mitte war von den ersten Plänen angetan. Und hatte ein paar Vorschläge.Mehr
Saarbrücken:

Skateboarder helfen Saarbrücken

Den Saarbrücker Bürgerpark attraktiver zu machen, darin sieht Heiko Likas, der neue Baudezernent der Landeshauptstadt, eine seiner Aufgaben. Junge Leute unterstützen ihn dabei. Sie wollen einen Großteil des Geldes zusammenbekommen, das für eine moderne Skateboardanlage gebraucht wird.Mehr
Seite :
1
|
2
(2 Seiten)






Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Anzeige