Sie sind hier: Home
Artikel mit dem Keyword "Pensionäre":
Gehweiler:

Gottfried Schwan bleibt an der Spitze der Gehweiler Pensionäre

Gottfried Schwan ist neuer Vorsitzende des Pensionär- und Rentnervereins Gehweiler. Der 81-Jährige war seit Mai 2013 kommissarisch tätig und wurde nun in der Jahreshauptversammlung einstimmig im Amt bestätigt.Mehr
Saarbrücken:

Stadt lässt nach nicht gemeldeten Spielautomaten suchen

Sie sind zwar vielen Bürgern ein Dorn im Auge, der Stadtkasse bringen sie aber Geld: Spielautoamten. Rund 2,7 Millionen Euro Steuern pro Jahr nimmt die Stadt durch sie ein. Es könnten noch mehr werden, denn nicht alle Spielautomaten sind offenbar ordnungsgemäß gemeldet.Mehr
ib-Walsheim_-_Ehrungen_Pen_8454_

Pensionäre haben wieder viel vor

Walsheim. Kassiererin Hedwig Lugebiel konnte bei der Jahreshauptversammlung des Walsheimer Pensionärvereins eine zufriedenstellende Kassenlage vermelden. Reichhaltig und abwechslungsreich gestaltet sich das Vortrags- und Bildungsprogramm der Walsheimer Pensionäre. So findet am Mittwoch, 28Mehr
ib-a-beckerpensionäre001

Becker-Bier verbindet bis heute

St. Ingbert. Der Beckerturm ist ein Wahrzeichen von St. Ingbert. Gerade in der Weihnachtszeit rückt dieser Turm mit seinem Sudhaus wieder in den Blickpunkt, denn auf ihm leuchtet hoch über St. Ingbert der Bethlehem-Stern.Mehr
ib-Walsheim_-_Ehrungen_Pen_8542

Vorsitzende im Amt bestätigt

Walsheim. Karoline Kossak führt weiterhin den 115 Mitglieder starken Pensionärverein in Walsheim. Sie wurde wie die übrigen Vorstandsmitglieder während der Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus "Zur alten Schule" für weitere zwei Jahre im AmtbestätigtMehr

Minister plant Prämie für rüstige Polizei-Pensionäre

Beamte sollen für Gehaltszuschlag ihre Dienstzeit verlängernMehr
sn-polizei_4372

Minister plant Prämie für rüstige Polizei-Pensionäre

Saarbrücken. Die akute Personalnot bei der Saar-Polizei ist seit Jahren quasi amtlich bestätigt. Während die Ermittler in fast allen Bereichen vor zusätzlichen und neuen Aufgaben stehen, rücken immer weniger ausgebildete Nachwuchskräfte in die Dienststellen nach.Mehr



Anzeige