Sie sind hier: Home


Artikel mit dem Keyword "Kriminalität":
Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker
Düsseldorf:

Reker-Attentat: Kölns Oberbürgermeisterin als Zeugin

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker muss im Düsseldorfer Oberlandesgericht ihrem Peiniger gegenübertreten. Der hat den Angriff auf die parteilose Politikerin bereits gestanden.Mehr
Sergej Magnitski
Stuttgart:

Arte stoppt Doku über Fall Magnitski - Familie protestierte

Der Name Magnitski gilt international als Symbol für Willkür in Russland. Sein Tod führte zu Sanktionen des Westens. Eine deutsche TV-Doku stellt nun die gängige Version zu dem Mordfall auf den Kopf. Angehörige sind entsetzt. Aber der Kreml dürfte sich freuen.Mehr
Silvester in Köln

Mutmaßlicher Täter aus Kölner Silvesternacht gefasst

Ein Ladendetektiv aus Konstanz verfolgt zwei Diebe bis in die benachbarte Schweiz. Als die Polizei die Männer festnimmt, stellt sich heraus: Einer von ihnen soll an den sexuellen Übergriffen in der Silvesternacht in Köln beteiligt gewesen sein.Mehr
Chaos
Stockholm:

Feuerwerk und Eckfahnen-Wurf: «Düsteres Datum» für IFK

In Schweden ist ein Fußballspiel zwischen den Erstligisten IFK Göteborg und Malmö FF im Chaos mit einem Spielabbruch zu Ende gegangen. Der Referee pfiff die Partie in der 77. Minute ab, nachdem ein Zuschauer einen Feuerwerkskörper auf das Feld geworfen hatte.Mehr
Zoll-Einsatz
Berlin/Saarbrücken:

Grüne fordern Spezialeinheit im Kampf gegen Steuersünder

Im Kampf gegen Steuerhinterziehung hat sich die Grünen-Bundestagsfraktion für die Schaffung einer Spezialeinheit beim Bund ausgesprochen. Außerdem soll es ein bundesweites Register über unzuverlässige Firmen geben.Mehr
Bundesjustizminister Heiko Maas
Berlin:

Übergreifender Ruf nach Sexualstrafrechts-Verschärfungen

Nicht erst seit den Übergriffen von Köln plant die Bundesregierung strengere Sanktionen, wenn Frauen sexuell bedrängt werden. Doch die Reform reicht auch vielen in der schwarz-roten Koalition nicht aus.Mehr
Swift-Abkommen
Brüssel:

Swift warnt Finanzpartner vor schweren Cyber-Angriffen

Das internationale Zahlungsverkehrssystem Swift hat vor einer betrügerischen Schadsoftware gewarnt, die Geldströme gezielt verschleiern könne.Mehr
«Luxleaks»-Steueraffäre
Luxemburg:

Sicherheitslücken erleichterten «Luxleaks»

Auf der Anklagebank sitzen die Enthüller. Nach dem Bekanntwerden günstiger Steuerdeals großer Konzerne in Luxemburg wird jetzt vor Gericht abgerechnet. Die Freunde der «Whistleblower» halten die Anklagebank für fehlbesetzt.Mehr
Griff zur Geldbörse
Stuttgart:

Rempeln, drängeln, betteln: Die Tricks der Taschendiebe

Bahnhöfe sind oft keine sicheren Orte. Hier kann es schnell passieren, dass Reisende beklaut werden. Doch wer die Tricks der Taschendiebe kennt, kann sich besser schützen.Mehr
Trauer
Dhaka:

Festnahme nach Mord an Universitätsprofessor in Bangladesch

In Bangladesh wird ein Universitätsprofessor auf offener Straße ermordet. Die Terrormiliz Islamischer Staat bekennt sich zu der Tat. Jetzt hat die Polizei einen Studenten zum Verhör festgenommen.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
5
|
6
|
7
|
8
|
9
(9 Seiten)



Neu für Vereine SaarZeitung | Termin melden | Text schicken
Anzeige