Sie sind hier: Home
Artikel mit dem Keyword "Kriminalität":
Quellcode
Seoul:

Atomomkraftwerke: Südkorea führt Übungen zur Hacker-Abwehr durch

Nach der Enthüllung geschützter Informationen über zwei südkoreanische Atomreaktoren im Internet hat der Betreiber zweitägige Übungen zur Abwehr von Cyber-Attacken begonnen.Mehr
Absperrung
Berlin:

Raubüberfälle wie am KaDeWe sind professionell organisiert

Der spektakuläre Raubüberfall auf das Berliner Luxuskaufhaus KaDeWe belegt nach Auffassung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) einen neuen Trend.Mehr
Videoüberwachung
München/Berlin:

Bahn treibt Videokontrolle voran

Die Deutsche Bahn will nach einem Bericht der «Süddeutschen Zeitung» (Montag) ihre Bahnhöfe schneller als bislang geplant mit Videokameras ausrüsten.Mehr
Trauer
New York:

New Yorker gedenken der Opfer des Polizistenmörders

In New York haben am Sonntagabend Hunderte Menschen der Opfer des Polizistenmörders gedacht. Im Bezirk Brooklyn versammelten sie sich die Menschen zu einer stillen Andacht.Mehr
Familientragödie
Cairns:

Anhörung zu Familientragödie in Australien vertagt

Die Umstände des Familiendramas mit acht toten Kindern in Australien bleiben weiter unklar. Die Polizei nannte bei einer richterlichen Anhörung keine neue Einzelheiten.Mehr
Paketzusteller
Hamburg:

Warnung vor Räubern in Paketboten-Verkleidung

Kurz vor Weihnachten mahnt die Polizei Hamburg zu erhöhter Vorsicht bei der Annahme von Paketen. Grund sind zwei Raubüberfälle der vergangenen Tage, bei denen angebliche Paketzusteller die Opfer in deren Wohnungen überwältigten und ausraubten.Mehr
Bahnhof in Niederlindhart
Straubing:

Drei Männer schlagen Asylbewerber zusammen

Ein afrikanischer Asylbewerber ist in einem Regionalzug in Niederbayern von drei Männern zusammengeschlagen worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, erlitt der 18-Jährige mehrere Platzwunden am Kopf und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Täter flüchteten unerkannt.Mehr
Hakenkreuze am Moschee-Neubau
Dormagen:

Moschee-Neubau in Dormagen mit Hakenkreuzen beschmiert

Mit Hakenkreuzen und fremdenfeindlichen Sprüchen haben Unbekannte einen Moschee-Neubau in Dormagen beschmiert. Die Täter brachten zwischen Samstagabend und Sonntagvormittag an dem Rohbau etwa 40 bis 50 Schmierereien an.Mehr
Kim Jong Un
Washington/Seoul:

Hacker-Affäre um Nordkorea: Ein Gespenst von Cyberkrieg

Wie in Hochzeiten des Kalten Krieges tauschen die USA und Nordkorea Drohungen aus. Doch statt um Panzer und Raketen kreisen die Gedanken dabei um den Cyberspace. Vor allem Nordkorea lässt verbal die Muskeln spielen.Mehr
Blaulicht
Ludwigshafen:

29-Jähriger nach Messerangriff in Untersuchungshaft: Motiv unklar

Weil er in Ludwigshafen einen 35-Jährigen mit einem Messer niedergestochen haben soll, sitzt ein 29 Jahre alter Mann seit Samstag in Untersuchungshaft. Er habe am Freitagabend sein Opfer in einer Radfahrerunterführung am Hauptbahnhof angegriffen, teilte die Polizei mit.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
48
|
49
|
50
(50 Seiten)



Anzeige