Sie sind hier: Home
Artikel mit dem Keyword "FDP":
Saarbrücken:

Zu schmal für einen engeren Gürtel?

Die FDP will, dass Stadträte und Fraktionen nicht nur Spardiskussionen führen, sondern auch selbst bei sich die Streichliste ansetzen. Die Parteien lehnen den Vorschlag ab. ihr Verdienst sei lediglich mehr ein Dankeschön als ein Zuverdienst.Mehr
Berlin/Saarbrücken:

Hochrechnung: CDU 42,3, SPD 26,3 - FDP raus

Bundestagswahl: Die Wahllokale sind geschlossen, Deutschland hat gewählt. Hier das Ergebnis der ersten Hochrechnung.Mehr
Berlin/Saarbrücken:

Prognose: CDU 42,5, SPD 26,5 - FDP raus

Bundestagswahl: Die Wahllokale sind geschlossen, Deutschland hat gewählt. Hier das Ergebnis der ersten Prognose.Mehr
Rainer Brüderle
Saarbrücken:

Brüderle: Schwarz-Gelb auch bei hauchdünner Mehrheit im Bundestag

„Wir kämpfen dafür, dass es deutliche Mehrheiten gibt, aber man kann auch mit knappen Mehrheiten erfolgreich regieren“, sagte er der Saarbrücker Zeitung.Mehr
Rainer Brüderle
Saarbrücken:

FDP-Fraktionschef Brüderle schürt Angst vor Rot-Rot-Grün

FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle hat bei einer Kundgebung in Saarbrücken vor einem Bündnis aus SPD, Grünen und Linken gewarnt. Besondere Leidenschaft zeigte er bei der Auseinandersetzung mit den Grünen.Mehr
Dillingen:

Liberale verabschieden sich von Hartmut Ostermann

Aus liberaler Sicht ist die närrische Zeit für die Saar-SPD an Aschermittwoch nicht vorbei. Vor 180 Gästen in der Pachtener Römerhalle spottete gestern Nathalie Zimmer, Generalsekretärin der Saar-Liberalen, über den Austritt ihres Parteifreundes und Sponsors Hartmut Ostermann. Die SPD, bei der der „Genosse der Bosse“ anklopfe, stehe vor der Frage: „Wolle ma ne reinlasse?“Mehr
Peter Stefan Herbst
Von Woche zu Woche:

Schwarz-gelbes Gegeneinander

Saarbrücken:

Elke Ferner und Oliver Luksic im Saartalk

Der Saartalk ist eine Gesprächsreihe des Saarländischen Rundfunks und der Saarbrücker Zeitung. Gestern stellten sich Elke Ferner, Vize-Fraktionsvorsitzende der SPD im Bundestag, und Oliver Luksic, verkehrspolitischer Sprecher der FDP im Bundestag, den Fragen von SR-Chefredakteur Norbert Klein und SZChefredakteur Peter Stefan Herbst. SZ-Redaktionsmitglied Frauke Scholl hat das Gespräch in Auszügen dokumentiert.Mehr

„Griechenland ohne Euro wäre verkraftbar“

Der haushaltspolitische Sprecher der FDP, Otto Fricke, hält ein Ausscheiden Griechenlands aus der Euro-Zone für verkraftbar. Das Gespenst einer ungeordneten Insolvenz habe seinen Schrecken verloren, sagte er im Gespräch mit unserem Berliner Korrespondenten Stefan Vetter.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
(3 Seiten)



Neu für Vereine SaarZeitung | Termin melden | Text schicken
Anzeige